Travis Barker erklärt, warum er sich nicht zu seiner Beziehung mit Kourtney Kardashian äußern will

0

Travis Barker erklärt, warum er sich nicht zu seiner Beziehung mit Kourtney Kardashian äußern will

Die Beziehungssaga zwischen Blink 182-Drummer Travis Barker und Reality-Star und Poosh-Miteigentümerin Kourtney Kardashian geht weiter. Obwohl sie noch nicht lange zusammen sind, scheuen sich beide nicht, Fotos in den sozialen Medien zu posten, damit alle sie sehen können – inklusive ihrer beiden Exen. Dennoch sagt Barker, dass es einen Grund gibt, warum er sich nicht direkt zu ihrem Werben äußern will.

Die Beziehung von Travis Barker und Kourtney Kardashian in Kurzform

Kopiert Travis Barker nur all die Dinge, die er für seine Ex-Frau mit Kourtney Kardashian getan hat?

Heiß und heftig wird Barker und Kardashian nicht gerecht. Die beiden kennen sich seit Jahren als Freunde, gehen sogar zusammen essen und verkehren in denselben Kreisen. Die Gerüchte über ihre stürmische Romanze begannen im Januar 2021, aber Barker bestätigte sie erst im Februar.

In der Zeit zwischen Februar und jetzt haben die beiden auf die intensivste, öffentlichkeitswirksame Weise über ihre Liebe zueinander gepostet, einschließlich einer Flut von Fotos zu KKs 42. Geburtstag. Geburtstag. Geschenke, öffentliche Zuneigungsbekundungen, anzügliche Fotos und sogar ein Tattoo von Kardashians Namen auf Barkers Körper mögen übertrieben wirken, aber die Fans können nicht genug bekommen.

Barker und Kardashian sind so vertraut, dass sie mit den Kindern nach Disneyland gefahren sind und kürzlich den Memorial Day zusammen verbracht haben, wie sie auf Kardashians Instagram dokumentiert haben. Offensichtlich lieben sie sich und haben keine Angst, das zu zeigen.

Barkers nachvollziehbarer Grund, sich nicht zu seiner Beziehung mit Kardashian zu äußern

Schweigen ist auch eine Antwort

– Travis Barker (@travisbarker) May 24, 2021

Warum Kourtney Kardashian die Vergangenheit von Travis Barker mit Schwester Kim nicht interessiert

Es gibt nicht viel, was Kardashian im Laufe der Jahre nicht geteilt hat. In “Keeping Up With the Kardashians” wurde fast jeder Moment ihres Lebens vor der Kamera festgehalten, einschließlich der On-again-Off-again-Beziehung mit Scott Disick, dem Vater ihrer Kinder. Die Show begann im Jahr 2007 und öffnete die Tür zum Leben von KK und ihrer Familie.

Barker machte eine ähnliche Erfahrung, als er mit dem Playboy-Model Shanna Moakler verheiratet war. Die beiden traten in ihrer eigenen Reality-Show Meet the… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply