Wie sich die Erfahrungen des “Yellowstone”-Schöpfers Taylor Sheridan auf die Dutton Ranch übertragen lassen

0

Wie sich die Erfahrungen des “Yellowstone”-Schöpfers Taylor Sheridan auf die Dutton Ranch übertragen lassen

Der Schöpfer von “Yellowstone”, Taylor Sheridan, hat Fans, die von der Dutton Ranch besessen sind – und von all dem Drama, das damit verbunden ist. Während der ersten drei Staffeln des Westerns wurde Yellowstone zu einem der meistgesehenen Dramen im Kabelfernsehen.

Aufgrund dieses großen Erfolges hat Sheridan einen großen Vertrag mit CBS Viacom unterzeichnet, um das Yellowstone-Universum zu erweitern. Aber all das wäre nicht möglich, wenn Sheridan nicht Erfahrungen aus dem wirklichen Leben hätte und nicht den Wunsch hätte, seine eigenen Geschichten zu erzählen.

Der “Yellowstone”-Schöpfer wuchs auf einer texanischen Ranch auf

Sheridan ist ein gebürtiger Texaner, der auf der Ranch seiner Familie in der Nähe der Kleinstadt Cranfills Gap aufwuchs. Er besuchte das College an der Texas State University in San Marcos, und es war dort, wo Sheridan zum ersten Mal mit der Schauspielerei in Berührung kam.

Als ein Talentsucher Sheridan entdeckte, wurde ihm geraten, nach Los Angeles zu ziehen. Er befolgte diesen Rat und bekam schließlich Rollen in Fernsehserien wie NCIS: Los Angeles, Veronica Mars und Walker, Texas Ranger.

Dann landete Sheridan die Rolle des charmanten stellvertretenden Polizeichefs David Hale in “Sons of Anarchy”. Aber es war nicht der große Durchbruch, den er sich erhofft hatte.

Taylor Sheridan verließ “Sons of Anarchy”, um seine eigenen Geschichten zu erzählen

Zwei Staffeln lang spielte Sheridan die Rolle des David Hale in “Sons of Anarchy”, und er schaffte es sogar auf das Cover der DVD-Box der Serie. Aber als Sheridan entdeckte, dass er deutlich weniger verdiente als die anderen Stammspieler der Serie, beschloss er, dass es an der Zeit war, etwas anderes zu machen.

“Wir haben nach der zweiten Staffel von Sons neu verhandelt und ich hatte eine Idee, und das Studio hatte eine andere Idee”, sagte Sheridan gegenüber Deadline.

“Jeder in der Serie verdiente das Doppelte von dem, was ich verdiene, die anderen Serien-Stammspieler. Wir reden nicht über die Stars. Und ich bin auf dem DVD [Cover] bro;… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply