Will Ferrells USC-Abschluss ist einer, von dem die meisten Leute nicht wissen, dass er existiert

0

Will Ferrells USC-Abschluss ist einer, von dem die meisten Leute nicht wissen, dass er existiert

Will Ferrell ist einer der größten Namen in der Komödienbranche, mit großen Kinofilmen wie Old School, Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby und Get Hard zu seinen Ehren. Ferrell, der in den 90er Jahren durch seine Arbeit in der Sketch-Comedy-Show Saturday Night Live berühmt wurde, ist seit langem ein Fan-Favorit, nicht nur wegen seiner Comedy, sondern auch wegen seines unproblematischen Privatlebens. Als Prominenter, der hart arbeitet und selten schlecht über andere spricht, wurde Ferrell 2017 von seiner Alma Mater geehrt und erhielt einen ganz besonderen Ehrentitel.

Wo hat Will Ferrell studiert?

Ferrell wurde 1967 in Kalifornien geboren. Aufgewachsen bei einer Mutter, die als Lehrerin arbeitete, und einem Vater, der sein Geld als Musiker und Entertainer verdiente, war Ferrell ein gutmütiges Kind – und selbst als sich seine Eltern scheiden ließen, als er acht Jahre alt war, konnte er das Beste aus der Situation machen.

In der High School wurde Ferrell sportlich aktiv, spielte Football und Fußball und war gleichzeitig Mitglied der Schülervertretung. Schon in jungen Jahren entdeckte Ferrell, dass er die Fähigkeit hatte, andere zum Lachen zu bringen, und er verfeinerte seine Fähigkeiten in physischer Comedy.

Nach der High School schrieb sich Ferrell an der University of Southern California ein. Er studierte Rundfunk und schloss 1990 mit einem B.A.-Abschluss in Sportinformation ab. Dennoch fühlte sich Ferrell nie dazu inspiriert, nach seinem Abschluss eine Karriere im Rundfunk zu verfolgen. Stattdessen entschied er sich, nach Los Angeles zu ziehen, um eine Karriere als Comedian zu starten.

Will Ferrell wurde in den 90er Jahren berühmt

Tag your partner in crime.#PCAs #WillFerrell #JohnCReilly pic.twitter.com/yUGX0O7hmi

– E! Entertainment (@eentertainment) November 12, 2018

In LA versuchte Ferrell mehrere Jahre lang erfolglos, im Comedy-Business Fuß zu fassen. Er schloss sich der berühmten Comedy-Truppe “The Groundlings” an und ergatterte einige kleine Rollen in verschiedenen TV-Shows, aber er landete keine Rollen, die es dem Publikum erlaubten, zu sehen, wie lustig er wirklich sein konnte.

Alles… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply