Zum Utopischen in der Kunst – Sonderausstellung im Neuen Museum – Top News

0

Dabei stellt die Ausstellung künstlerische Positionen der Gegenwart in Dialog mit Werken aus den 1960er und 1970er Jahren.

Zu sehen sind Arbeiten unter anderem von Joseph Beuys, Martin Kippenberger und COOP HIMMELB(L)AU.

Zu den zeitgenössischen Künstlern zählen Peter Fischli & David Weiss sowie die chinesische Medienkünstlerin Cao Fei.

Das Neue Museum Nürnberg zeigt eine Schau zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

30 Künstlerinnen und Künstler widmen sich in ihren Bildern, Installationen und Architekturmodellen der Frage, wie ein utopisches Leben aussieht.

Die neue Schau im Neuen Museum Nürnberg zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design widmet sich in ihren Bildern, Installationen und Architekturmodellen der Frage, wie ein utopisches Leben aussehen könnte.

Die Sonderausstellung im Neuen Museum Nürnberg ist bis 20.

September zu sehen.

!

Das Neue Museum Nürnberg zeigt eine Schau zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design.

30 Künstlerinnen und Künstler widmen sich in ihren Bildern, Installationen und Architekturmodellen der Frage, wie ein utopisches Leben aussieht.

Zum Utopischen in der Kunst – Sonderausstellung im Neuen Museum

Share.

Leave A Reply