Afghanische Soldaten ziehen sich in den Iran zurück, während die Taliban die Kontrolle über den Grenzübergang übernehmen

0

Afghanische Soldaten zogen sich am Donnerstag in den Iran zurück, als die Taliban die Kontrolle über einen Grenzübergang übernahmen, der das Land mit Afghanistan verbindet, berichtete Associated Press.

Die Taliban beschlagnahmten den Grenzübergang Islam Qala, eine wichtige Transportroute zwischenIran und Afghanistan in Afghanistans westlicher Provinz Herat, so ein afghanischer Beamter in der Provinz, der unter der Bedingung der Anonymität mit der AP sprach.Iranische Medien berichteten, dass afghanische Soldaten im Grenzgebiet während der Machtübernahme durch die Taliban von ihren Posten in den Iran geflohen sind, um dort Schutz zu suchen.

Die Beschlagnahme des Grenzübergangs Islam Qala ist der dritte Grenzübergang, den die Taliban in der vergangenen Woche überrannt habenneben Grenzübergängen, die Afghanistan mit Tadschikistan und Usbekistan verbinden.Am Sonntag zogen sich afghanische Truppen nach Tadschikistan zurück, als die Taliban die Kontrolle über das Grenzgebiet übernahmen.Die Schritte erfolgen, als die US- und NATO-Streitkräfte ihre Truppen aus Afghanistan abziehen.

Die Aufständischen haben auch die Kontrolle über etwa ein Drittel der Distrikte und Distriktzentren des Landes von 421 übernommen.

Weitere Berichte von Associated Press finden Sie unten:

Die Beschlagnahme von Grenzübergängen ist Teil eines Anstiegs der Taliban.

Die Taliban-Siege haben einiges verursachtLänder ihre Konsulate in der Region schließen, während Tadschikistan Reservisten einberufen hat, um die südliche Grenze dieses Landes zu Afghanistan zu verstärken.

Der Grenzübergang Islam Qala liegt etwa 120 Kilometer (75 Meilen) westlich der StadtHerat, die Provinzhauptstadt.

Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid twitterte, um die Einnahme von Islam Qala zu bestätigen und sagte, dass Taliban-Kämpfer in die Stadt Islam Qala selbst eingedrungen seien und von den Anwohnern herzlich begrüßt worden seien.Mujahid hat auch ein Video gepostet, das angeblich Taliban zeigt, wie sie auf der Ladefläche von Lastwagen in Islam Qala fahren und zur Feier in die Luft schießen, während eine Menge von Männern zujubelt.

Afghanistan hat einen Anstieg der Taliban erlebt, als die Amerikaner undDer Rückzug der NATO hat sich in den letzten Monaten verstärkt.Am Dienstag teilte das US-Zentralkommando mit, dass 90 Prozent des Abzugs von US-Truppen und Ausrüstung aus Afghanistan abgeschlossen sind.Die USA sagen, dass die letzten Truppen im August weg sein werden.

Am Sonntag übernahmen die Taliban die Kontrolle über mehrere Bezirke vor den fliehenden afghanischen Streitkräften, von denen mehrere Hundert über die Grenze nach Tadschikistan flohen.

Seit Mitte April, als Präsident Joe Biden das Ende von Afghanistans “ewigem Krieg” ankündigte, haben die Taliban im ganzen Land Fortschritte gemacht.

Aber ihre größten Errungenschaften liegen im Norden,eine traditionelle Hochburg der mit den USA verbündeten Warlords, die 2001 halfen, die Taliban zu besiegen. In der Provinz Badakhshan fielen viele Distrikte kampflos.Die Konsulate der Türkei und Russlands haben Berichten zufolge in Mazar-e-Sharif, der Hauptstadt der nördlichen Provinz Balkh und der viertgrößten Stadt Afghanistans, geschlossen.

Die Siege der Taliban setzen auch die Provinzstädte unter Druck undder Regierung die Kontrolle über wichtige Transportrouten entzogen.

Der Islam Qala machte im Februar Schlagzeilen, als nach einer Explosion eines Tanklasters ein massives Feuer ausbrach.Mindestens 20 Menschen wurden verletzt und Hunderte von Lastwagen, die an der Kreuzung mit Erdgas und Treibstoff aufgereiht waren, wurden von dem Feuer erfasst.Feuerwehrleute aus beiden Ländern brauchten drei Tage, um zu löschen.Es gab keine Hinweise auf eine Beteiligung der Taliban an der Explosion.

Share.

Leave A Reply