Aguero von Man City sagt, die Knieoperation sei gut verlaufen.

0

Der argentinische Stürmer veröffentlichte nach seiner Operation ein Foto und eine Erklärung auf Twitter, die von Dr. Ramon Cugat überwacht wurde.

Am Ende der ersten Hälfte des 5: 0-Sieges von City gegen Burnley in der Premier League am Montag humpelte der Torschützenkönig des Vereins.

BARCELONA – Der Stürmer von Manchester City, Sergio Aguero, wurde am Mittwoch in Barcelona am linken Knie operiert und sagte, die Operation sei “gut verlaufen”, obwohl unklar bleibt, ob er in dieser Saison wieder spielen wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In der Zwischenzeit ist City immer noch an der Champions League beteiligt, die im August im Achtelfinale neu gestartet wird. Das Team führt Real Madrid nach dem Hinspiel in Spanien mit 2: 1 an.

City, das keinen Zeitrahmen für Agueros Rückkehr vorgegeben hat, hat acht weitere Premier League-Spiele, liegt aber 20 Punkte hinter Liverpool auf dem zweiten Platz. Es ist auch im FA Cup, der am kommenden Wochenende im Viertelfinale wieder aufgenommen wird.

“Alles ist gut gelaufen und ich werde bald mit der Genesung beginnen”, sagte der 32-Jährige in seinem Tweet. “Ein großes Dankeschön an Dr. Cugat und sein Team – und an Sie alle für Ihre Unterstützung.”

Weitere AP-Fußball: https://apnews.com/Soccer und https://twitter.com/AP_Sports

___

Agueros Abwesenheit lässt City mit nur einem anerkannten Stürmer, Gabriel Jesus, zurück, während das Team daran arbeitet, sich nach der Wiederaufnahme des Fußballs nach dem Ausbruch des Coronavirus durch einen hektischen Zeitplan zu kämpfen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply