AMC warnt vor Besorgnis, da COVID-19 die Theater belastet

0

In den Vereinigten Staaten überlegen einzelne Staaten nun, wann Unternehmen die Wiedereröffnung zulassen sollen.

Seit Mitte März sind Kinos weltweit geschlossen, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus und vieler potenzieller Kassenschlager wie „Top Gun: Maverick“, des neuen James-Bond-Films „No Time To Die“ und Walt Disneys Mulan “wurden später in das Jahr geschoben.

3. Juni – AMC Entertainment Holdings Inc sagte am Mittwoch, es gebe “erhebliche Zweifel” an seiner Fähigkeit, den Betrieb fortzusetzen, wenn das Unternehmen aufgrund der COVID-19-Pandemie gezwungen sei, seine Theater für einen längeren Zeitraum geschlossen zu halten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

AMC sagte, es habe einen Anstieg der Bargeldausgaben begonnen, da eine Wiedereröffnung im Sommer angestrebt werde. Das Unternehmen verfügte zum 30. April über einen Barbestand von 718,3 Mio. USD und gab an, über genügend Liquidität zu verfügen, um die Schließungen bis Ende Juli aufrechtzuerhalten.

Das Unternehmen, das Ende März weltweit rund 996 Theater und 10.973 Bildschirme betrieb, warnte auch davor, dass es möglicherweise nicht über genügend Liquidität verfügt, um zu überholen, bis die Cash-Generierung wieder normal ist.

“Wir können nicht vorhersagen, wann oder ob unser Geschäft wieder auf ein normales Niveau zurückkehren wird”, sagte der weltweit größte Kinobetreiber in einem Zulassungsantrag unter https://bit.ly/303x7cX.

Das Unternehmen rechnete für das am 31. März endende erste Quartal mit einem Verlust zwischen 2,12 und 2,42 Milliarden US-Dollar, der hauptsächlich auf eine Wertminderung in Höhe von rund 2 Milliarden US-Dollar im Zusammenhang mit Vermögenswerten und Goodwill zurückzuführen ist. (Berichterstattung von Neha Malara in Bengaluru; Redaktion von Sriraj Kalluvila)

Die Aktien des Unternehmens fielen vor der Glocke um 3%.

Das Unternehmen befürchtete jedoch, dass es auch nach der Wiedereröffnung der Kinos möglicherweise nicht genügend Filme für die Vorführung gibt und die Besucherzahlen weiter beeinträchtigt werden, da die Menschen möglicherweise auf andere Formen der Unterhaltung umsteigen oder sich vor Gesundheitsrisiken in Acht nehmen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply