An diesem Tag im Jahr 2009: Chelsea ernennt Carlo Ancelotti zum Chef

0

Er übernahm offiziell das Kommando am 1. Juli, nachdem er den AC Mailand verlassen hatte, und hier blickt die Nachrichtenagentur PA auf seine Zeit an der Stamford Bridge.

Carlo Ancelotti wurde an diesem Tag im Jahr 2009 als Chelsea-Chef bestätigt.

Ancelotti wurde für drei Jahre ernannt, nachdem er den AC Mailand verlassen hatte, nachdem er in der Serie A Dritter geworden war. Er ersetzte den russischen Trainer Hiddink, der seine Zeit als Blues-Manager mit dem Triumph im FA Cup beendete. Ancelotti hatte acht Spielzeiten in Mailand verbracht und wurde nach Jose Mourinho, Grant, Scolari und Hiddink innerhalb von 21 Monaten der fünfte Manager von Chelsea.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Saison vor Ancelottis Ankunft war eine Zeit des Umbruchs an der Stamford Bridge. Luiz Felipe Scolari startete die Kampagne als Manager, nachdem er Avram Grant ersetzt hatte, aber er dauerte nur bis Februar. Guus Hiddink wurde bis zum Ende der Saison zum Interim Manager ernannt. Ein 2: 1-Sieg gegen Everton in Wembley lieferte das einzige Silber der Saison, als sie in der Premier League den dritten Platz belegten und im Halbfinale aus der Champions League ausgeschieden waren.

Ancelottis Wirkung war sofort spürbar, als Chelsea 2010 den Premier League-Titel zurückeroberte und Manchester United um einen Punkt hinter sich ließ. Sie gewannen auch den FA Cup und besiegten Portsmouth im Finale in Wembley mit 1: 0. In der folgenden Saison gab Chelsea 50 Millionen Pfund für Fernando Torres aus und wurde Zweiter in der Premier League. Ancelotti wurde entlassen, weil er den Titel nicht behalten konnte.

Ancelotti wechselte Ende 2011 zu Paris St. Germain und gewann 2013 die Ligue 1, bevor er zu Real Madrid wechselte. Er unterschrieb Gareth Bale für Madrid und gewann 2014 die Champions League, gewann jedoch nie LaLiga. Es folgten Zauber bei Bayern München und Napoli. Der Italiener wurde im Dezember letzten Jahres zum Everton-Manager ernannt, um zum ersten Mal seit seinem Ausscheiden aus Chelsea wieder in die Premier League zurückzukehren.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply