Astros unterzeichnen Correa’s Bruder als nicht eingezogenen freien Agenten

0

 

Houston hatte Correa in den späteren Runden der letzten beiden Entwürfe ausgewählt. Der diesjährige Entwurf wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie drastisch auf nur fünf Runden reduziert.

Der Astros unterzeichnete den jüngeren Correa für 20.000 US-Dollar, das Maximum, das ein unbesetzter Free Agent zulässt.

HOUSTON – Die Houston Astros haben den zweiten Basenmann JC Correa verpflichtet, der beim dritten Versuch den Bruder des Star-Shortstops Carlos Correa bekommt.

Die Astros verloren in diesem Jahr ihre Auswahl für die erste und zweite Runde als Teil der Strafe, die die Major League Baseball für ihren Skandal um den Diebstahl von Schildern verhängt hatte.

Correa spielte für Lamar im gesamten Infield. Der Astros gab am Freitag seine Unterzeichnung bekannt und listete ihn als zweiten Baseman auf.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Correa traf in diesem Jahr in 14 Spielen als Senior für die Lamar University .245, bevor die Saison durch das Virus verkürzt wurde. Im Jahr 2019 leitete er die Schule mit einem Schlagdurchschnitt von 0,332, 10 Home Runs und 44 RBIs.

Weitere AP MLB: https://apnews.com/MLB und https://twitter.com/AP_Sports

___

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply