Astros’ Verlander (Leistenoperation) wirft wieder vom Hügel

0

Der amtierende Gewinner des American League Cy Young Award, Verlander, nahm im April den Wurf wieder auf. Er hatte während des Frühjahrstrainings gegen Leistenschmerzen gekämpft, so dass er im März vor der Operation nur zwei Auftritte hatte. Zuvor sagte er, er habe sich von einer Late-Strain-Belastung fast vollständig erholt.

Verlander, der am 17. März an der rechten Leiste operiert wurde, veröffentlichte am Montag auf Instagram ein Video von ihm, auf dem er von einem Hügel warf, zusammen mit der Bildunterschrift “Bereit”. Auf geht’s!”

Der Rechtshänder Justin Verlander, ein Ass aus Houston Astros, hat den Wurf von einem Wurfhügel wieder aufgenommen, während er sich von der Leistenoperation im März erholt.

-Feldebene Medien

Der Status der MLB-Saison inmitten der Coronavirus-Pandemie ist nach wie vor in der Schwebe, wobei die umstrittenen Verhandlungen zwischen der Liga und ihren Spielern noch keine Lösung gefunden haben.

Der 37-Jährige schaffte in der vergangenen Saison mit 2,58 ERA und 300 Strikeouts in 34 Starts den 21:6-Erfolg und gewann seinen zweiten Cy Young. Er gewann auch 2011 – und beanspruchte die Ehre des AL MVP – als er 24:5 mit einem 2,40 ERA für die Detroit Tigers beendete.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply