Australiens Zip erschließt den US-Markt mit dem Buy-out von Peer-QuadPay

0

Mit diesem Schritt tritt Zip gegen den größeren australischen BNPL-Anbieter Afterpay Ltd und andere auf dem US-amerikanischen Konsumentenfinanzierungsmarkt an, der boomt, da jüngere Käufer nach Alternativen mit geringer Dokumentation zu verzinslichen Kreditkarten suchen.

SYDNEY / BENGALURU, 2. Juni – Das australische Buy-Now-Pay-Later-Unternehmen (BNPL) Zip Co Ltd hat angekündigt, den New Yorker Rivalen QuadPay Inc im Rahmen eines All-Share-Deals zu kaufen, der das Ziel auf 269 Millionen US-Dollar bewertet Unternehmen, um den weltweit größten Verbrauchermarkt zu erschließen.

Von Byron Kaye und Nikhil Nainan

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Derivate bewerteten Zip-Aktien mit einem hohen Aufschlag bis zu ihrem letzten Schlusskurs, und die Aktien des australischen Unternehmens stiegen am Dienstag um 39%, um dem impliziten Preis des Anteils der Private-Equity-Gesellschaft zu entsprechen.

Zip würde die Aktien teilweise ausgeben, indem er sich an die US-amerikanische Private-Equity-Gesellschaft Susquehanna International Group im Austausch für derivative Wertpapiere im Wert von 200 Mio. USD beteiligt.

Im Rahmen des aufwändig strukturierten Deals wird Zip 119 Millionen seiner Aktien oder knapp ein Viertel des Unternehmens an Eigentümer von nicht börsennotiertem QuadPay für die 86% des Ziels abgeben, das es noch nicht besitzt.

Die beiden CEOs von QuadPay, Adam Ezra und Brad Lindenberg, sagten in einer gemeinsamen Erklärung: “Durch die Kombination der Ressourcen, der geografischen Abdeckung, der Datenfähigkeiten, der Führungsposition und der Erfahrung von Zip freuen wir uns darauf, gemeinsam ein starkes Wachstum in Nordamerika und in den Kernmärkten zu erzielen.”

Larry Diamond, CEO von Zip, sagte in einer Erklärung, dass die USA “ein kritischer Bestandteil unserer globalen Strategie und von entscheidender Bedeutung sind, da Händler zunehmend nach einer globalen Zahlungslösung suchen”.

“Die Finanzierungsstruktur ist sehr kompliziert, bietet jedoch auf den ersten Blick Flexibilität und Vorteile für ZIP und (Susquehanna), Anreize und Sperren im Management und finanziert das weitere Wachstum des QuadPay-Geschäfts”, sagte Tim Piper, Analyst bei RBC Capital Markets Kundenhinweis.

Das kombinierte Unternehmen hätte ungefähr 3,5 Millionen Kunden und mehr als 26.000 Händler mit einem Jahresumsatz von über 250 Millionen AUD, sagte Zip und schloss Afterpay ab, das ungefähr fünf Millionen Kunden beansprucht.

Der chinesische Internetgigant Tencent Holdings Ltd hat kürzlich 5% der Anteile an Afterpay gekauft und damit seine Anteile erhöht, Monate nachdem Ant Financial, eine Tochtergesellschaft der Alibaba Group Holding Ltd, eine Beteiligung des schwedischen BNPL-Unternehmens Klarna Bank AB gekauft hat, das bereits die Commonwealth Bank of Australia zählt und Rapper Snoop Dogg als Unterstützer.

($ 1 = 1,4738 australische Dollar) (Berichterstattung von Nikhil Kurian Nainan in Bengaluru; Redaktion von Christopher Cushing und Kim Coghill)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply