Australische Polizei unter Beobachtung, als Menschen in Sydney wegen Floyds Tod marschieren

0

Demonstranten, einige mit OP-Masken, marschierten friedlich auf Regierungsgebäude zu und hielten Schilder mit der Aufschrift “Ich kann nicht atmen!” und “Black Lives Matter” und “Take a Knie” zu singen, während die berittene Polizei bereit stand.

Laut Reuters-Zeugen widersetzten sich die Demonstranten den Beschränkungen der öffentlichen Menschenmenge, die aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus im Hyde Park im zentralen Bezirk von Sydney verhängt wurden.

SYDNEY, 2. Juni – Tausende Menschen protestierten am Dienstag in Sydney gegen den Tod des schwarzen Amerikaners George Floyd in US-Polizeigewahrsam, als die australische Polizei bei der Festnahme eines Teenagers mit Ureinwohner-Abstammung Fragen zur Anwendung von Gewalt stellte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Afroamerikaner George Floyd starb letzte Woche, nachdem ihn ein weißer Polizist fast neun Minuten lang mit dem Knie festgehalten hatte, nachdem er ihn festgenommen hatte.

“Als schwarze Frau bin ich es leid zu sehen, wie meine Brüder untergehen. Als schwarze Mutter fürchte ich um mein Kind. Ich muss aufhören. “

“Das ist jedermanns Problem”, sagte Kira Dargin, eine Ureinwohnerin der Wiradjuri bei dem Protest gegenüber Reuters.

“Dies sind nicht die Vereinigten Staaten von Amerika”, sagte der stellvertretende Kommissar Michael Wiling gegenüber Reportern. „Wir haben sehr, sehr gute Beziehungen zu unserer lokalen Gemeinschaft. Ich bin besorgt, dass die Leute die Ergebnisse der Untersuchung vorwegnehmen und vorher Schlussfolgerungen ziehen werden. ” (Berichterstattung von Paulina Duran, Loren Elliot und Jill Gralow in Sydney; Redaktion von Timothy Heritage)

Der betroffene Polizist hat während der Untersuchung eingeschränkte Pflichten.

In Sydney wurde eine Untersuchung zur Verhaftung eines 17-jährigen Ureinwohners eingeleitet, nachdem in den sozialen Medien Videomaterial veröffentlicht wurde, das zeigt, dass er nach einem Streit mit der Polizei mit Handschellen gefesselt und zu Boden getreten wurde.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply