Bahnverbindung zum russischen Murmansk wird wieder eröffnet – RIA

0

Die Züge benutzten nun ein anderes Gleis, das die umgestürzte Brücke umgeht, wurde der Manager zitiert. (Bericht von Vladimir Soldatkin; Bearbeitung von Andrew Heavens)

Die Brücke über den Fluss Kola gab am 1. Juni nach, nachdem das durch die Schneeschmelze angeschwollene Wasser ihre Fundamente weggespült hatte, so die Behörden.

MOSKAU, 19. Juni – Der Eisenbahndienst, der die nördliche Hafenstadt Murmansk mit dem Rest Russlands verbindet, ist fast drei Wochen nach dem Einsturz einer Brücke wieder eröffnet worden, sagte ein Manager der Russischen Eisenbahnen laut der Nachrichtenagentur RIA am Freitag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply