Ben Stokes könnte England im ersten Test mit Joe Roots zweitem Kind als Kapitän übernehmen

0

Die endgültige Genehmigung der Regierung ist noch erforderlich, damit die Spiele hinter verschlossenen Türen stattfinden können. Die Entwicklung ist jedoch ein wichtiger Schritt für eine Sportart, die bereits fast zwei Monate ihrer heimischen Saison verloren hat.

Das Cricket Board von England und Wales hat seinen geplanten Zeitplan für die verspätete Serie mit drei Spielen bekannt gegeben. Der erste Test wird ab dem 8. Juli im Ageas Bowl und die nächsten beiden Spiele ab dem 16. Juli im Emirates Old Trafford stattfinden bzw. 24.

Ben Stokes könnte der Mann sein, der England im ersten Test des Sommers anführt, nachdem neu angekündigte Termine für die West Indies-Tour einen möglichen Konflikt mit der Geburt von Joe Roots zweitem Kind bestätigt haben.

“Anfang Juli ist das Fälligkeitsdatum, was die Sache etwas komplizierter macht”, sagte Root.

Die strikte Aufrechterhaltung einer „bio-sicheren Blase“ an jedem Veranstaltungsort bedeutet, dass er während eines fünftägigen Spiels nicht in der Lage sein würde, ins Krankenhaus zurückzukehren.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Testkapitän Root kehrte am Montag im Vorgriff auf die Serie zum Training auf der Trent Bridge zurück, doch da seine Frau Carrie in wenigen Wochen zur Welt kommen wird, könnte er am Ende die große Rückkehr von Cricket von der Arbeitsstation beobachten.

“Im Moment ist es noch offen für Diskussionen, aber es muss auf den Rat der Regierung hinauslaufen, was auch immer das ist, und wir werden diese Protokolle befolgen und alles tun, was richtig ist.”

“In Bezug auf die Blase und die Schwangerschaft ist es immer eine sich entwickelnde Sache. Es wird derzeit mit dem medizinischen Team besprochen und wir versuchen immer, auf dem Laufenden zu bleiben.

Seine Bestätigung mit einem Wort, dass er zur Geburt bei seiner Familie sein würde, ließ die Aussicht auf einen Rechtshänder Stokes aufkommen, der den Kapitän zu der bereits vollgepackten Arbeitsbelastung hinzufügte, die er als Allrounder auf sich nimmt.

Leute wie Sir Ian Botham und Andrew Flintoff hatten zuvor mit der gleichen Gleichung zu kämpfen, aber nachdem sie die unvergesslichen Erfolge von Stokes im Jahr 2019 miterlebt haben, hat Root jeden Glauben.

“Ich denke, wenn Ben Kapitän wäre, wäre er fantastisch”, sagte er.

“Ich denke, das ist eine großartige Eigenschaft als Führungskraft und etwas, das er als Kapitän übernehmen kann, wenn er die Gelegenheit dazu bekommt.” Er würde Leute haben, die für ihn spielen wollen und kurzfristig wäre er ein großer Erfolg.

„Eine seiner großartigen Eigenschaften als Vizekapitän und als Anführer ist, dass er mit gutem Beispiel vorangeht. Es ist die Art und Weise, wie er trainiert, wie er unter schwierigen Umständen bowlen möchte, wie er in verschiedenen Szenarien mit dem Schläger aufsteht … er schleppt Leute mit sich und holt das Beste aus den Spielern um ihn herum heraus.

Root, dessen Seite zu Beginn der Coronavirus-Pandemie eine Tour durch Sri Lanka aufgab, lobte die Westindischen Inseln für ihre Bereitschaft, in einer Zeit großer Unsicherheit zu reisen.

Die Westindischen Inseln planen, am 9. Juni über einen von ihren Gastgebern bezahlten Charterflug nach England zu kommen, und müssen gemäß den geltenden Beschränkungen für 14 Tage unter Quarantäne gestellt werden. Sie dürfen dies jedoch als Gruppe und in einer Einrichtung tun, in der sie die Zeit mit einem Trainingslager kombinieren würden.

“Bis du die Gelegenheit hast, es länger zu machen, weißt du einfach nie, es könnte ein großer Erfolg sein … ich würde es ihm nicht übertreffen. Ich würde nie sagen, dass Ben Stokes nichts tun kann, das hat er in den letzten Jahren so ziemlich bewiesen. “

Cricket West Indies genehmigte die Reise nach detaillierten Gesundheits- und Sicherheitsberichten der EZB, die Informationen über Vorsorgeuntersuchungen, Isolationseinrichtungen und medizinische Versorgung vor Ort enthielten, die gemäß den Empfehlungen der Regierung erstellt wurden.

“Es muss extrem beängstigend sein (für sie) und ich denke, die ganze Cricket-Welt wird dankbar sein, wieder Cricket zu sehen.”

“Absolut”, sagte er. “Es waren äußerst schwierige Zeiten für alle auf der ganzen Welt. Damit die Westindischen Inseln immer noch hierher kommen, helfen sie dem Spiel offensichtlich massiv.

Im Moment ist Root einfach froh, die Fledermaus wieder in der Hand zu haben.

Sportminister Nigel Huddleston sagte: „Ich begrüße die Pläne der EZB, im nächsten Monat Test Cricket hinter verschlossenen Türen zu veranstalten. Wir sind uns der Bedeutung dieser Veranstaltungen für den Sport und die Öffentlichkeit insgesamt bewusst und haben eng mit der EZB und anderen wichtigen Sportarten zusammengearbeitet, um Leitlinien zu entwickeln, die ein möglichst sicheres Umfeld für alle Beteiligten gewährleisten. “

“Es war wirklich schön, wieder zum Training zurückzukehren, aber mit allem zu beginnen, scheint eine Million Meilen pro Stunde zu sein”, sagte er.

„Als ein paar Stunden vergingen, schien es mir wieder in den Sinn zu kommen und am Ende fühlte ich mich wirklich gut. Ich denke, viele Spieler werden positive Ergebnisse erzielt haben, wenn sie eine Zeit lang nicht Cricket gespielt haben, und fühlen sich wirklich erfrischt und voller Energie, wenn sie wieder dabei sind. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Ben Stokes könnte diesen Sommer mit Joe Roots Baby (Nick Potts / PA) Kapitän von England werden.

Share.

Leave A Reply