Berglöwen-Sichtungen in Höfen und Straßen veranlassen Polizeiwarnung in Kalifornien

0

Ein Berglöwe wurde am frühen Samstag zum zweiten Mal in dieser Woche in Petaluma, Kalifornien, gesichtet, was die Polizei veranlasste, eine Sicherheitswarnung für Anwohner auszugeben.

Die Polizei forderte die Menschen in der Gegend auf, drinnen zu bleiben undrufen Sie sie an, wenn sie mit dem Berglöwen in Kontakt kommen.

Die Sichtung am Samstag erfolgte nur wenige Tage, nachdem die Polizei am Mittwoch auf eine große Katze aufmerksam gemacht hatte, die in der Gegend herumschlich.An diesem Tag waren Wildtierbehörden und die Polizei von Petaluma in Alarmbereitschaft, nachdem Anwohner mehrmals einen Berglöwen gemeldet hatten.Am Samstag war nicht sofort klar, ob es sich bei der letzten Großkatzensichtung um dasselbe Tier handelte.

“Wenn Sie in Wohngebieten erneut gesehen werden, wenden Sie sich bitte an die Polizei von Petaluma. Seien Sie immer vorsichtig in der Nähe von Wildtieren und nähern Sie sich nicht,“, teilte die Polizei am Mittwoch in einer Erklärung mit.

Joe Luchok, ein Bewohner von Petaluma, sagte gegenüber CBS SF, dass er den Berglöwen am Mittwoch gesehen und Aufnahmen des Tieres mit einer Heimüberwachungskamera gemacht habe.

“Es war unglaublich”, sagte Luchok über die Begegnung am Mittwoch.”Meine Frau sah es zuerst auf der Straße aus dem Fenster und dachte, es sei ein riesiger Hund. Rufte sofort 911 an.”

In den Aufnahmen, sagte er, kam der Berglöwe “zu Fuß”an der Hauswand entlang und kletterte über den Zaun.”

BERGLÖWE ENTDECKT
Heute Morgen wurde ein Berglöwe in einemDie Nachbarschaft von #Petaluma und die Bewohner wurden gewarnt, Ausschau zu halten.
🎥 Joe Luchok
https://t.co/e3N5DAufw1 pic.twitter.com/34Xh4hrFqY

— KPIX 5 (@KPIXtv) 30. Juni 2021

Ken Paglia vom California Department of Fish & Wildlife sagte gegenüber CBS SF, dass es “schön und beängstigend” sei, einem Berglöwen zu begegnen.”

“Sie sind erstaunliche Kreaturen, sie sind wunderschön.Gleichzeitig wissen wir von Haus aus, dass ein Berglöwe eine gefährliche Kreatur ist“, fügte er hinzu.Paglia sagte, dass in den wärmeren Monaten häufiger Berglöwen in der Nähe von Wohngebieten gesichtet werden.

“Es ist genau diese Jahreszeit”, sagte er.”Es ist die Jahreszeit, in der junge, männliche Berglöwen von ihren Müttern verdrängt werden und sie neues Revier finden müssen.”

Ende Mai machte ein weiterer Berglöwe Schlagzeilen danachEs wurde gesichtet, als es zwei Tage lang durch die Straßen der Viertel Portola und Bernal Heights in San Francisco schlenderte.Der Löwe wurde später in einem Baum versteckt gefunden und vom California Department of Fish and Wildlife in seine richtige Umgebung entlassen.

Eine Woche später brach ein Berglöwe durch ein Glasfenster eines Hauses in SanBruno, Kalifornien, und versuchte angeblich, die präparierten Wildtiere, die an der Hauswand zu sehen sind, zu “jagen”.

“Während Berglöwen in Nordkalifornien ziemlich häufig gesichtet werden, ist diese Art von Vorfallungewöhnlich”, sagte die Polizei von San Bruno über den Vorfall.”Berglöwen stellen normalerweise eine geringe Bedrohung für den Menschen dar und vermeiden im Allgemeinen jede menschliche Interaktion”, heißt es in der Pressemitteilung.

Die Polizei gab den Bewohnern zusätzliche Tipps, um ihr Risiko zu verringern, falls sie mit einem Berglöwen in Kontakt kommenin Kalifornien, einschließlich der Überwachung von Kindern und Haustieren, der Installation von Außenleuchten auf ihrem Grundstück und der Entfernung dichter Vegetation um Häuser herum.

Share.

Leave A Reply