Bericht: Einige Besitzer können die Saison 2020 abbrechen

0

Olney sagte jedoch, dass mindestens eine Gruppe von Eigentümern nicht bereit sei, sich dem vorherigen Vorschlag von MLB anzuschließen, der gestaffelte Gehaltsreduzierungen vorsah. Im Wesentlichen würden die bestbezahlten Spieler mehr verlieren, um tiefere Kürzungen bei Niedriglohnspielern zu verhindern.

Da die Spannungen zwischen den Eigentümern und dem Spielerverband über Vorschläge eskalieren, die unterschiedliche Modifikationen des typischen MLB-Finanzmodells beinhalten, haben die Spieler einen Vorschlag für eine längere Saison – 114 Spiele – vorgelegt, der es ermöglichen würde, anteilig mehr Geld zu verdienen.

Spieler könnten eine Gruppe von Besitzern dazu drängen, in der Saison 2020 den Stecker zu ziehen, berichtete Buster Olney von ESPN.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

–Feldpegelmedien

Die Diskussionen werden voraussichtlich diese Woche fortgesetzt, aber eine Frist, um die Spieler für einen Neustart des Frühlingstrainings wieder zusammenzubringen, rückt schnell näher, sagte Olney.

„Quellen sagen, dass es eine Gruppe von Eigentümern gibt, die durchaus bereit sind, die Saison zu beenden, die Lohnkosten zu senken und Verluste zu reduzieren, und die unterschiedlichen Ansichten der 30 Teams haben sich in den Entscheidungen für Feuer und Urlaub niedergeschlagen. Bob Nutting von den Piraten nutzte die Abschaltung, um die Teambeiträge zu 401K-Plänen für Mitarbeiter auszusetzen – Einsparungen, die am besten monatlich in Zehntausenden von Dollar gemessen werden und nicht in Millionen, die für ein Franchise-Unternehmen, das wahrscheinlich mindestens 1 Dollar wert ist, tatsächlich einen Unterschied machen würden Milliarde. John Fisher von Oakland Athletics beschloss, die wöchentlichen Gehälter von 400 US-Dollar für kleinere Spieler zu streichen, wodurch das Franchise-Unternehmen möglicherweise den Betrag der unbezahlten Stadionmietrechnung des Teams einsparen könnte. Auf der anderen Seite zeigten Clubs wie die Tigers, Padres und Royals eine größere Menschlichkeit, und John Sherman von den Royals beschloss, seine kleinen Spieler zu bezahlen “, schrieb Olney.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply