Bericht: Newton wird am Donnerstag wieder zu Patriots zurückkehren

0

Der Quarterback Cam Newton aus New England wird voraussichtlich am Donnerstag wieder in das Team aufgenommen, wenn die Patrioten wieder zum Training zurückkehren, berichtete ESPN.

Er ist seit dem 3. Oktober auf der COVID-19-Reserveliste, nachdem er positiv getestet wurde.

Drei weitere Patrioten wurden später positiv getestet, was die Verschiebung ihres Spiels in Woche 5 gegen die Denver Broncos und die Schließung ihrer Übungsanlagen erzwang.

Cornerback Stephon Gilmore, Byron Cowart und DT Bill Murray sind die anderen, die auf der COVID-19-Liste gelandet sind.

Newton war am Mittwoch mit seinen Teamkollegen zusammen, als die Übungsanlagen der Patrioten wiedereröffnet wurden.

Das Üben am Donnerstag würde ihn dazu bringen, am Sonntag zu beginnen, wenn die Patrioten (2: 2) die Broncos (1: 3) beherbergen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Newton verpasste aufgrund seines positiven Tests nur ein Spiel. Backup Brian Hoyer begann am 5. Oktober mit der Niederlage gegen die Kansas City Chiefs.

Der 31-jährige Newton spielte in den ersten drei Spielen der Patrioten in dieser Saison, sein erstes in Neuengland. Er hat 68,1 Prozent seiner Pässe für 714 Yards mit zwei Touchdowns und zwei Interceptions absolviert. Er hat auch für 149 Yards und vier Touchdowns gehetzt.

– Medien auf Feldebene

Share.

Leave A Reply