Biden bittet Xi um Hilfe bei Nordkoreas Atomwaffen, China bittet die USA, Kim zu hören

0

China hat den Vereinigten Staaten geraten, auf Nordkorea und seine Beschwerden zu hören, während die Führer der beiden verbündeten asiatischen Nachbarn die wachsenden Verbindungen zwischen ihren Nationen betonen.

Wie Präsident Joe Biden seine Joe konfiguriertAnnäherung an die atomar bewaffnete Nation sucht seine Regierung Chinas Hilfe bei der Lösung des anhaltenden Problems auf der koreanischen Halbinsel.

Das chinesische Außenministerium veröffentlichte am Dienstag, 6. Juli, ein Telefongespräch zwischen den ChinesenDer Sonderbeauftragte der Regierung für Angelegenheiten der koreanischen Halbinsel, Liu Xiaoming, und der Sonderbeauftragte der USA für Nordkorea Sung Kim.

“Liu erklärte Chinas Haltung zu Fragen der koreanischen Halbinsel und äußerte seine Ansichten zudie Überprüfung der US-Politik zur DVRK”, hieß es in der Anzeige, wobei ein Akronym für den offiziellen Titel Nordkoreas, die Demokratische Volksrepublik Korea, verwendet wurde.

Südkorea seinerseits, ist offiziell als Republik Korea bekannt.

Liu betonte auch die Bedeutung des zweigleisigen Ansatzes und des abgestuften und synchronisierten Prinzips bei der Förderung der politischen Lösung der Probleme der Halbinsel” und forderte die USA auf, die legitimen und vernünftigen Maßnahmen der DVRK ernst zu nehmen und anzugehenBedenken haben und die Aussöhnung und Zusammenarbeit zwischen der DVRK und der Republik China unterstützen,”, so das chinesische Außenministerium.

Chinas Verlesung fasste auch die Kommentare von Sung Kim zusammen.

“Sung Kim erklärte, dass die USA sich für eine diplomatische Lösung der Fragen der Halbinsel einsetzen und hoffen, dass der Dialog und der Kontakt mit der DVRK so schnell wie möglich wiederhergestellt werden“, sagte das chinesische Außenministerium.”Kim gab an, dass die USA die Bemühungen der DVRK und der ROK unterstützen, die Beziehungen zu verbessern.”

“Sie haben vereinbart, den Kontakt aufrechtzuerhalten”, schloss es.

Der Inhalt vondie Auslesung wurde in Tweets von Liu selbst wiederholt, der hinzufügte, dass es ein “Vergnügen” sei, mit seinem US-Kollegen zu diesem Thema zu sprechen.

Die US-Seite hat noch keine eigene Auslesung veröffentlicht, und ein Sprecher des Außenministeriums hatte keine zu teilen, als er von Tekk.tvkontaktiert wurde, erläuterte jedoch die US-Strategie bei der Diskussion über Nordkorea mit China.

“Unsere Politik fordertein kalibrierter, praktischer Ansatz, der offen für die Diplomatie mit der DVRK ist und diese untersuchen wird, um praktische Fortschritte zu erzielen, die die Sicherheit der Vereinigten Staaten, unserer Verbündeten und unserer eingesetzten Streitkräfte erhöhen“, sagte der Sprecher.”Die Vereinigten Staaten und die VR China müssen bei der Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel zusammenarbeiten.”

Der Kontakt kommt inmitten eines erneuten Fokus auf die chinesisch-nordkoreanischen Beziehungen und weniger als eine Woche nach dem nordkoreanischenDer Oberste Führer Kim Jong Un gratulierte dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping zum 100. Geburtstag der regierenden Kommunistischen Partei Chinas am 1. Juli.

Seine blumige Botschaft erinnerte an die Bande, die die beiden kommunistischen Länder über mehr als sieben Jahre geschmiedet habenJahrzehnte.Es berührte auch den Druck, unter dem sowohl Peking als auch Pjöngjang in der Neuzeit geraten sind, als die USA und die westlichen Mächte versuchen, Nordkoreas Atomwaffen zu entwaffnen und Chinas Aufstieg zur globalen Führungsrolle einzudämmen.

“Anmerkend, dass die KPCh und das chinesische Volk einen neuen historischen Kurs für den umfassenden Aufbau eines modernen sozialistischen Staates unter dem erhobenen Banner der sozialistischen Idee eingeschlagen haben, die China in der neuen Ära eigen ist”, berichtete die offizielle koreanische Zentrale Nachrichtenagentur,”Die Botschaft besagte, dass die bösartige Verleumdung der feindlichen Kräfte und der allseitige Druck auf die KPCh nur ein letzter verzweifelter Versuch sind und sie den anhaltenden Vormarsch des chinesischen Volkes, das sich um Generalsekretär Xi . versammelt hat, niemals aufhalten können”Jinping, einem neuen Sieg entgegen.”

Die Botschaft besprach auch eine “komplizierte internationale Situation”, die die blühende “militante Freundschaft und Verwandtschaftsbande” von Kim Jong Un nicht bremsen würde.s Arbeiterpartei Koreas und Xis Communistische Partei.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply