Bollywood, um die Triebe wieder aufzunehmen, aber die Virusregeln trüben seinen Glanz

0

Die Entscheidung von drei großen Branchenverbänden endet eine monatelange Pause, nachdem Ende März in Indien eine landesweite Sperrung von Coronaviren verhängt wurde.

Bollywood wird die Dreharbeiten sofort wieder aufnehmen, teilten Branchenvertreter am Donnerstag mit, aber strenge Virenregeln, die „aufwändige oder extravagante“ Szenen verbieten, drohen, die weltweit größte Filmmaschine ihrer Marke zu berauben.

Aber strenge Einschränkungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus stellen Filmemacher vor große Herausforderungen, denen es nicht gestattet sein wird, Hochzeitsszenen zu filmen oder Sequenzen zu bekämpfen, die seit langem Bollywood-Grundnahrungsmittel sind.

Am Donnerstag sagten Vertreter der Industrie, sie hätten “die noch offenen Fragen einvernehmlich gelöst (und) den Weg für die sofortige Wiederaufnahme der Schießereien geebnet”, einschließlich der Bereitstellung von Kranken- und Lebensversicherungen für alle Besatzungsmitglieder.

Obwohl die Regierung die Wiederaufnahme der Dreharbeiten Anfang dieses Monats zugelassen hat, wurden Produzenten, Schauspieler und Crew in Verhandlungen über die damit verbundenen Gesundheitsrisiken verwickelt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Produzenten müssen außerdem einen Arzt, eine Krankenschwester und einen Krankenwagen am Set haben – eine Bestrafung in einer Zeit, in der Mumbai bereits mit einem Mangel an Gesundheitspersonal und Krankenwagen zu kämpfen hat.

Soziale Distanzierungsnormen werden Szenen ein Ende setzen, in denen Schauspieler sich küssen oder umarmen, was eine Rückkehr zu den konservativeren 1980er Jahren bedeutet, in denen Bollywood-Songs oft zu Bildern von Blumen geschnitten werden, die gegeneinander streichen – dann eine Abkürzung für Romantik.

Darüber hinaus ist es Schauspielern über 65 Jahren verboten, am Set zu sein – eine Regel, nach der einige der am meisten verehrten Stars Indiens, wie der 77-jährige Amitabh Bachchan, gezwungen sind, stattdessen zu Hause zu bleiben.

Die 16-seitigen Richtlinien, die von der Producers Guild of India erstellt wurden, enthalten auch eine Aufforderung an die Schauspieler, ihre Haare und ihr Make-up zu Hause zu machen, und fordern die Casting-Direktoren auf, echte Verwandte für Familiensequenzen zu finden, um die Interaktion zwischen Fremden zu begrenzen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Die Bollywood-Richtlinien für die Wiederaufnahme von Filmaufnahmen enthalten ein Verbot von Schauspielern über 65 Jahren - wie dem verehrten Star Amitabh Bachchan

Share.

Leave A Reply