Broncos schwitzen auf Turpin für Roosters Clash

0

Der 20-jährige Paix wird voraussichtlich in ein erschöpftes Brisbane-Rudel gespritzt, in dem bereits Kapitän Alex Glenn (verletztes Knie), David Fifita (Knie) und Tevita Pangai (Suspendierung) fehlen.

Broncos Ersatz-Co-Kapitän Brodie Croft behauptete am Mittwoch, Turpin würde jede Chance erhalten, seine Fitness zu beweisen, aber die Nr. 9 wurde Berichten zufolge bereits von Trainer Anthony Seibold mit einer Knieverletzung ausgeschlossen.

Der frühere Halfback Cory Paix hat sein NRL-Debüt bei der Nutte für Brisbane beim Zusammenstoß mit Sydney Roosters am Donnerstag gegeben und ersetzt Jake Turpin.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply