Browns TE Njoku aus verletzter Reserve aktiviert

0

Cleveland Browns knappes Ende David Njoku wurde aus der verletzten Reserve aktiviert, teilte das Team am Samstag mit.

Njoku fällt seit dem Saisonauftakt wegen einer Knieverletzung aus. Er wird am Sonntag (16:25 Uhr MEZ) für die Browns (3: 1) gegen die besuchenden Indianapolis Colts (3: 1) spielen können.

Der 24-jährige Njoku traf alle drei seiner Ziele für 50 Yards und einen Touchdown bei Clevelands 38: 6-Niederlage gegen Baltimore am 13. September, bevor er in der zweiten Halbzeit abreiste.

Njoku hat 96 Empfänge für 1.116 Yards und 10 Touchdowns in 37 Spielen, seit die Browns ihn 2017 aus Miami, Florida, in die erste Runde (29. Gesamtrunde) gewählt haben. In der vergangenen Saison hat er 12 Spiele mit einem gebrochenen Handgelenk verpasst.

Die Browns beförderten auch das defensive Tackle Joey Ivie in den aktiven Kader und unterschrieben Cameron Malveaux in ihrem Trainingsteam.

– Medien auf Feldebene

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply