Canada Goose senkt das Vertrauen in Kaufhäuser bei der Erholung

0

Die Aktien des Unternehmens, die in diesem Jahr um über 40% gefallen sind, stiegen am Mittwoch trotz einer Prognose geringer Umsätze im laufenden Quartal um über 11%.

Als die Modehauptstädte auf der ganzen Welt aufgrund der Lockerung der durch Coronaviren verursachten Beschränkungen wieder zu öffnen beginnen, kündigte der Luxus-Winterbekleidungshersteller an, seine Erholung für den Rest des Jahres in seinen eigenen Einzelhandelsgeschäften zu betreiben, da das Unternehmen Mäntel und Daunenjacken zum dreifachen Preis verkaufen kann profitieren.

3. Juni – Canada Goose Holdings Inc hat am Mittwoch angekündigt, die Lieferungen an Kaufhäuser zu beschränken und sich auf eigene Filialen und Websites zu konzentrieren, um die Gewinnmargen zu stützen, um den Schlag gegen die COVID-19-Pandemie abzufedern.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Canada Goose, dessen rote Parkas von allen Arktis-Wissenschaftlern bis zu Hollywood-Prominenten getragen werden, sagte, dass die Lieferungen an Kaufhäuser seit März weitgehend eingestellt wurden und dass in den kommenden Monaten im Vergleich zum Vorjahr niedrigere Bestellungen erwartet werden, da sich die Lagerbestände während der Schließungen häufen .

Einer der bekanntesten Einzelhandelskunden des Unternehmens, die Neiman Marcus Group, hat im vergangenen Monat Insolvenzschutz beantragt.

Kaufhäuser wurden durch Zwangsschließungen niedergeschlagen, als die Länder versuchten, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Angesichts einer tiefen Rezession am Horizont ist nicht zu erwarten, dass sich die Nachfrage bald wieder erholt.

Im vierten Quartal, das am 29. März endete, ging der Umsatz von Canada Goose um fast 10% auf 140,9 Mio. CAD (104,15 Mio. USD) zurück, übertraf jedoch laut IBES-Daten von Refinitiv die Schätzungen der Analysten von 128,1 Mio. CAD. ($ 1 = 1,3529 kanadische Dollar) (Berichterstattung von Uday Sampath in Bengaluru; Redaktion von Krishna Chandra Eluri)

Der Großhandelsumsatz machte im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 44% des Gesamtumsatzes des Unternehmens aus.

Dani Reiss, Chief Executive Officer, betonte jedoch, dass die Verlagerung des Fokus darauf zurückzuführen sei, dass sich die eigenen Geschäfte und das Online-Geschäft von Canada Goose schneller erholen würden als die Großhandelskanäle.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply