Card Factory plant, 10% seiner Geschäfte wieder zu eröffnen, da Lockdown den Online-Umsatz steigert

0

Das in Wakefield ansässige Unternehmen mit mehr als 1.000 Filialen in Großbritannien und Irland sagte, soziale Distanzierung würde sich auf die Anzahl der Transaktionen auswirken, die in einigen Filialen abgewickelt werden können, suchte jedoch nach Möglichkeiten, diese zu verarbeiten, um den Umsatz zu optimieren.

Das Unternehmen gab bekannt, dass es aufgrund der durch die Coronavirus-Krise verursachten Unsicherheit keinen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr geben könne, plant jedoch eine weitere Verlagerung in Richtung Online-Verkauf und würde die Pläne für eine umfassendere Expansion im Juli ausarbeiten. Für das Geschäftsjahr 2021 wird keine Dividende erwartet.

2. Juni – Der Grußkartenhändler Card Factory gab am Donnerstag bekannt, dass sich die Online-Verkäufe bei der britischen Coronavirus-Sperrung verdreifacht haben und ab dem 15. Juni 10% der Geschäfte eröffnen würden, während gewarnt wurde, dass Unternehmen unter sozialer Distanzierung leiden würden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der flächenbereinigte Umsatz von cardfactory.co.uk ist seit der Sperrung um 302% und der Gewinn von personal.co.uk um 68% gestiegen.

Das Unternehmen, das auch Geschenkdressings und Partyprodukte herstellt, gab an, persönliche Schutzausrüstung erhalten zu haben.

Card Factory teilte Anfang dieses Monats mit, dass es den Zugang zum Coronavirus-Hilfsprogramm der Bank of England gesichert, mehr als 90% seiner Mitarbeiter beurlaubt, die Dividende ausgesetzt und mit seinem Vermieter verhandelt habe, um die Krise zu überwinden.

Die Aktien von Card Factory, die zu Beginn um fast 17% zulegten, kehrten ihren Kurs um und notierten bis 0719 GMT um 2,4%. (Berichterstattung von Tanishaa Nadkar in Bengaluru; Redaktion von Subhranshu Sahu)

“Wir erwarten, dass sich die Strategie auf neue Wachstumskanäle wie den Großhandel und die Optimierung des Portfolios konzentriert”, so die Analysten von Investec. “Wir glauben, dass CARD über genügend Kapital verfügt, um eine längere Abschaltung zu verhindern.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply