CCTV zeigt bewaffneten Raub eines Arbeiters in Sydney

0

Das Opfer wurde auch mit einem Messer bedroht.

Ein 20-jähriger Mann wurde von einem Fremden angegriffen, als er am 18. Mai gegen 22 Uhr auf einer Bank vor dem Bahnhof von Wentworthville saß, teilte die NSW-Polizei am Mittwoch mit.

Videoaufnahmen eines Fahrers, der bei Knifeponit im Westen Sydneys in den Kopf getreten und ausgeraubt wurde, wurden veröffentlicht, um zur Aufklärung des Verbrechens beizutragen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Polizei hat jetzt die Videoüberwachung eines Mannes freigegeben, von dem sie glaubt, dass er bei ihren Ermittlungen behilflich sein kann.

Der Angreifer stahl die Essensliefertasche, die Brieftasche und den Roller des Mannes, die zuletzt in einen Park in der Nähe von Finlaysons Creek verwandelt wurden.

Der Angreifer verlangte Geld, bevor er den Mann zwang, zu einem nahe gelegenen Geldautomaten zu gehen, aber er stieß auf einen Pizzaladen, der die Mitarbeiter auf den Angriff aufmerksam machte.

Er wird als Pacific Islander / Maori mit einer Größe von 178 cm und einem athletischen Körperbau beschrieben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply