Chesapeake Energy meldet Konkurs an, sobald diese Woche – Quelle: Chesapeake

0

Das in Oklahoma City ansässige Unternehmen, das von dem verstorbenen Wildfang Aubrey McClendon mitbegründet wurde, befindet sich in der Endphase der Verhandlungen über ein rund 900 Millionen Dollar schweres Schuldnerdarlehen zur Unterstützung seiner Operationen, während es unter dem Schutz des Insolvenzgerichts nach Kapitel 11 steht, so zwei der Quellen.

NEW YORK, 15. Juni – Die Chesapeake Energy Corp. bereitet sich darauf vor, bereits in dieser Woche einen Antrag auf Konkursschutz zu stellen und wird damit zum größten Öl- und Gasproduzenten, der durch die diesjährige, durch den Coronavirus-Ausbruch verursachte Routine auf dem Energiemarkt an den finanziellen Rand gedrängt wurde, so drei Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind.

Von David French und Mike Spector

Chesapeake und der Hauptgläubiger Franklin Resources Inc. reagierten nicht sofort auf Bitten um Stellungnahme. (Berichterstattung von David French und Mike Spector; Redaktion: Christian Schmollinger)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply