China soll mehr ausländischen Fluggesellschaften erlauben, Flüge in das Land durchzuführen – The Paper

0

In dem von der Stadtregierung von Shanghai unterstützten Papier wurde ein Auftrag der chinesischen Zivilluftfahrtbehörde (CAAC) zitiert, wonach qualifizierte Fluggesellschaften das Ziel auswählen können, zu dem sie fliegen möchten. (Berichterstattung von Stella Qiu, Huizhong Wu und Lusha Zhang; Schreiben von Se Young Lee; Redaktion von Tom Hogue)

PEKING, 4. Juni – Chinas Regulierungsbehörde für die Zivilluftfahrt wird ausländischen Fluggesellschaften, die derzeit keine internationalen Strecken nach China betreiben dürfen, erlauben, ab dem 8. Juni einmal wöchentlich Strecken in eine bestimmte Stadt zu starten, berichtete die Nachrichten-Website The Paper am Donnerstag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply