Clean Tech und Klimapolitik “könnten die Gewinne aus fossilen Brennstoffen um zwei Drittel senken”

0

Die Welt könnte bereits 2019 einen Spitzenbedarf an fossilen Brennstoffen verzeichnet haben, heißt es in der Analyse.

Der Bericht des Financial Think Tanks Carbon Tracker warnte davor, dass sich die Industrie für fossile Brennstoffe dem Niedergang des Terminals nähert. Diese Störung wird durch die Auswirkungen von Covid-19 beschleunigt, die die sinkende Nachfrage nach Kraftstoffen wie Öl antreiben.

Der Aufstieg sauberer Technologien wie erneuerbare Energien, Elektroautos und Klimapolitik könnte die weltweiten Gewinne aus fossilen Brennstoffen um zwei Drittel senken, warnt ein Bericht.

Gleichzeitig haben sich die Länder im Rahmen des globalen Pariser Übereinkommens über den Klimawandel verpflichtet, die Treibhausgasemissionen zu senken, die größtenteils aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe stammen und die globalen Temperaturen in die Höhe treiben.

Erneuerbare Energien übertreffen fossile Brennstoffe in Bezug auf die Kosten für die Stromerzeugung in weiten Teilen der Welt, und Batterien für Elektrofahrzeuge sind mit den Kosten herkömmlicher Automotoren vergleichbar, heißt es in dem Bericht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Folgen davon würden Schockwellen durch die Weltwirtschaft senden und Unternehmen treffen, die fossile Brennstoffe fördern, liefern und nutzen, sowie die in sie investierten Finanzmärkte und exportabhängige Länder.

Wenn jedoch die Nachfrage jährlich um 2% sinkt, während die Länder Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels umsetzen, und die Abzinsungssätze, anhand derer der Wert künftiger Einnahmen bewertet wird, steigen, um die wachsenden Risiken im Zusammenhang mit fossilen Brennstoffen widerzuspiegeln, könnten die erwarteten künftigen Gewinne auf 14 sinken Billionen US-Dollar (11 Billionen Pfund), sagte Carbon Tracker.

Die Weltbank schätzte 2018, dass die zukünftigen Gewinne aus fossilen Brennstoffen etwa 38 Billionen US-Dollar (30 Billionen Pfund Sterling) betragen könnten.

Die Verlagerung von fossilen Brennstoffen könnte „Petrostaten“ bedrohen, deren Wirtschaft in hohem Maße von der Gewinnung und dem Export fossiler Brennstoffe wie Saudi-Arabien, Russland, Venezuela und Nigeria abhängt.

Andere Länder wie China und Indien, die große Mengen Öl, Kohle und Gas importieren, könnten jedoch von einer höheren Energiesicherheit profitieren und ihren Wohlstand zu Hause behalten.

Der Rückgang stellt eine erhebliche Bedrohung für die globale Finanzstabilität dar. Unternehmen im gesamten fossilen Brennstoffsystem machen ein Viertel des Gesamtwerts der globalen Aktienmärkte aus, ebenso wie Unternehmensanleihen und -schulden in Billionenhöhe.

„Technologische Innovation und politische Unterstützung treiben die höchste Nachfrage nach fossilen Brennstoffen in Sektor für Sektor und Land für Land voran, und die Covid-19-Pandemie hat dies beschleunigt.

Kingsmill Bond, Energiestratege und Berichterstatter von Carbon Tracker, sagte: „Wir erleben den Niedergang und den Niedergang des fossilen Brennstoffsystems.

Während die Produzenten eine „Rückkehr zum normalen Geschäftsbetrieb“ mit Gewinnen von mehr als 100 Billionen Dollar (80 Billionen Pfund Sterling) erwarten könnten, deutet der Bericht darauf hin, dass Unternehmen Dividenden kürzen und Vermögenswerte und Insolvenzen im US-Schiefersektor als Symptome einer Branche abschreiben Strukturwandel durchlaufen.

“Jetzt ist es an der Zeit, eine geordnete Abwicklung der Vermögenswerte fossiler Brennstoffe zu planen und die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft zu bewältigen, anstatt zu versuchen, das Unhaltbare aufrechtzuerhalten.”

Er sagte, es sei eine “große Chance” für Länder, die fossile Brennstoffe importieren, Billionen Pfund zu sparen, indem sie im Einklang mit dem Pariser Abkommen auf eine saubere Energiewirtschaft umsteigen.

“Möglicherweise haben wir jetzt insgesamt einen Spitzenbedarf an fossilen Brennstoffen festgestellt.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Laut einem Bericht sind fossile Brennstoffe rückläufig (Peter Byrne / PA)

Share.

Leave A Reply