Coronavirus-freie Pflegeheime in Schottland, um Besucher ab nächster Woche willkommen zu heißen

0

Frau Freeman sagte, dass Pflegeheime ab dem 3. Juli Besucher zulassen können, wenn das Heim keinen Coronavirus-Fall hat oder seit 28 Tagen frei von dem Virus ist.

Bisher wurden nur wesentliche Besuche während der Sperrung zugelassen.

Gesundheitsministerin Jeane Freeman hat eine schrittweise Rückkehr zu Pflegeheimen in ganz Schottland angekündigt.

Frau Freeman sagte gegenüber dem Coronavirus-Briefing der schottischen Regierung in Edinburgh: „Ich weiß, dass diese notwendigen Einschränkungen für Pflegeheime und die Unterbrechung normaler Aktivitäten und Routinen für Menschen, die in Pflegeheimen leben, für ihre Angehörigen sowohl schwierig als auch manchmal belastend waren diejenigen und für das Personal.

Die physische Distanzierung muss eingehalten werden, und es müssen zusätzliche Hygienemaßnahmen getroffen werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In diesen Häusern können die Bewohner einen einzigen nominierten Besucher empfangen, der eine Gesichtsbedeckung trägt und draußen ist.

„Es wurden jedoch erhebliche Fortschritte erzielt, und wir haben Verbesserungen bei der Anzahl der Pflegeheime mit anhaltenden Infektionen festgestellt, so dass wir jetzt eine schrittweise Rückkehr – eine vorsichtige, schrittweise Rückkehr – zu Besuchen in Pflegeheimen sehen können, wann und wo sie sich befinden klinisch sicher dafür. “

„Die Entscheidung, Besucher einzuschränken, wurde nicht leichtfertig getroffen, sondern durch wissenschaftliche und klinische Ratschläge informiert und zum Schutz der in Pflegeheimen lebenden und arbeitenden Personen und Besucher vor dem Infektionsrisiko getroffen.

Sie sagte, die schottische Regierung habe Leitlinien veröffentlicht, um die Rückkehr zu Besuchs- und Gemeinschaftsaktivitäten in Pflegeheimen zu unterstützen.

Frau Freeman fügte hinzu, die schottische Regierung arbeite an einer schrittweisen Wiedereinführung in Krankenhäuser und andere Einrichtungen des Gesundheitswesens und hoffe, Einzelheiten dazu nächste Woche bekannt zu geben.

Zu Beginn des Briefings sagte Erster Minister Nicola Sturgeon, dass sich die Schätzung der R-Zahl – der durchschnittlichen Anzahl von Personen, an die jede infektiöse Person das Virus weitergibt – in dieser Woche nicht geändert hat und zwischen 0,6 und 0,8 bleibt – und entscheidend unter eins liegt.

Die Zahl der Menschen, von denen angenommen wird, dass sie mit Covid-19 infektiös sind, sei im gleichen Zeitraum von 2.900 auf rund 2.000 gesunken, fügte sie hinzu.

Insgesamt 18.196 Personen haben positiv getestet, fünf gegenüber 18.191 am Vortag.

Sie gab die tägliche Aktualisierung der schottischen Coronavirus-Zahlen bekannt und sagte, dass 2.482 Patienten gestorben sind, nachdem sie positiv auf Covid-19 getestet hatten, zwei von 2.480 am Mittwoch.

Sie teilte dem Briefing mit, dass 826 Personen mit bestätigtem oder vermutetem Covid-19 im Krankenhaus sind, ein Rückgang von 54 in 24 Stunden.

“Um das in einen Zusammenhang zu bringen, war das letzte Mal der 11. März. Das ist ein Zeichen dafür, wie weit wir gekommen sind und welche Fortschritte wir gemacht haben.”

Frau Sturgeon sagte: „Dies ist der zweite Tag in Folge, an dem die Zahl der Neuerkrankungen im einstelligen Bereich liegt.

Der Erste Minister sagte, Teile der USA und Australiens “sehen aus, als hätten sie bereits mit einem Wiederaufleben von Fällen zu tun” von Covid-19 und mahnte zur Vorsicht.

“Alle diese Zahlen zeigen erneut die Fortschritte, die wir alle gemeinsam im Kampf gegen Covid machen”, fügte sie hinzu.

Von diesen Patienten sind 18 auf der Intensivstation, ein Rückgang von fünf.

“Mein Plädoyer an alle ist, bitte vergessen Sie nicht, dass das Virus immer noch da draußen ist und es immer noch hoch ansteckend ist”, sagte sie.

“Also müssen wir aufpassen und jederzeit die richtigen Minderungsmaßnahmen ergreifen.”

„Eine Wiederbelebung der Fälle könnte uns dazu zwingen, unsere Wiedereröffnungspläne zu verschieben oder sogar einige Einschränkungen wieder einzuführen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Die Bewohner können einen einzigen nominierten Besucher empfangen, der eine Gesichtsbedeckung trägt und draußen ist (Joe Giddens / PA).

Share.

Leave A Reply