Cowboys unterschreiben Feldt und Wright neu

0

Das 28-jährige Townsville-Produkt Feldt gab zu, dass er sich während des achtwöchigen Herunterfahrens des Coronavirus des NRL Sorgen um seine Zukunft gemacht hatte.

Und eine Woche nach der Beibehaltung des amtierenden Kapitäns Jordan McLean hat das Cowboys-Rudel einen weiteren Schub erhalten, indem es einen neuen Einjahresvertrag mit dem aufstrebenden Hinterrower Shane Wright abgeschlossen hat.

Der Flügelspieler von North Queensland, Kyle Feldt, glaubt, dass er ein Cowboy fürs Leben sein wird, nachdem der Flügelspieler, der die NRL-Premier League gewonnen hat, für weitere vier Spielzeiten neu verpflichtet wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es ist zu einem guten Zeitpunkt gekommen, es hat mich in der Pause belastet”, sagte Feldt.

Der Flügelspieler hat in acht Spielzeiten 117 Spiele für die Cowboys bestritten und damit den Versuch erzielt, das große Finale 2015 in die Verlängerung zu schicken, bevor Johnathan Thurstons Field Goal den ersten Titel des Vereins besiegelte.

Nachdem er bestätigt hatte, dass er bis zum Ende der Saison 2024 in North Queensland bleiben würde, sagte Feldt, er fühle sich wohl, wenn er seine Karriere im Club sehe – hoffentlich mit einem weiteren Premiership-Ring am Finger.

Der Cowboys-Fußballdirektor Peter Parr ist zuversichtlich, dass Feldt ein Ein-Klub-Spieler bleiben wird.

“Ich bin froh, dass ich alles in Ordnung bringen kann und in den nächsten Jahren ein bisschen Sicherheit hinter mir habe – hoffentlich helfe ich dabei, eine weitere Premierministerschaft hierher zurückzubringen.”

„Hoffentlich dauert es bis zum Ende meiner Karriere.

“Unser Verein wurde für Spieler wie Kyle Feldt gegründet”, sagte er.

“Jetzt mit einem neuen Vierjahresvertrag ist alles klar, aber er wird seine gesamte Karriere bei den Cowboys spielen, was für ihn und für den Verein wunderbar ist.”

Der 24-jährige Backrower Wright hat seit seinem Debüt 2017 18 NRL-Spiele bestritten.

Er tritt Feldt als letzter bei, um Stift zu Papier zu bringen, nachdem McLean, der die Cowboys für den verletzten Skipper Michael Morgan in der Hand hält, eine zweijährige Option in Anspruch genommen hat, bis zum Ende der Saison 2022 in Townsville zu bleiben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply