Das Beben der Stärke 5,9 trifft das neuseeländische Milford Sound-Gebiet

0

Neuseeland liegt am seismisch aktiven „Ring of Fire“, einem 40.000 km langen Bogen aus Vulkanen und Ozeangräben, der einen Großteil des Pazifischen Ozeans umgibt. (Berichterstattung von Praveen Menon; Redaktion von Sandra Maler)

Tausende Menschen in der Region berichteten von Geonet, dass sie das Erdbeben gespürt haben, das in einer Tiefe von 5 Kilometern sehr flach war, aber es gab keine unmittelbaren Berichte über Schäden.

WELLINGTON, 25. Juni – Ein Erdbeben der Stärke 5,9 ereignete sich am Donnerstag in der Nähe des Milford Sound im Südwesten der neuseeländischen Südinsel, sagte der seismische Monitor der Regierung, Geonet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply