Das Coronavirus war für Großbritannien “eine Katastrophe”, sagt Premierminister Johnson

0

 

Er sagte jedoch, dass dies nicht der richtige Zeitpunkt für eine Untersuchung zur Bewältigung der Krise sei.

“Dies war eine Katastrophe”, sagte Johnson Times Radio. “Lassen Sie uns unsere Worte nicht zerkleinern, ich meine, dies war ein absoluter Albtraum für das Land und das Land hat einen tiefen Schock durchgemacht.”

LONDON, 29. Juni – Premierminister Boris Johnson sagte, die Coronavirus-Krise sei eine Katastrophe für das Vereinigte Königreich gewesen, aber es sei nicht der richtige Zeitpunkt für eine Untersuchung von Fehltritten.

Auf seinem Seniorberater Dominic Cummings sagte er: “Dom ist hervorragend.” (Berichterstattung von Guy Faulconbridge und Kate Holton.)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply