Das kirgisische Parlament erwägt Schaparow als Premierminister

0

BISHKEK, 10. Oktober – Das kirgisische Parlament sollte über die Benennung von Sadyr Zhaparov abstimmen, der von der nationalistischen Ata Zhurt-Partei als Premierminister unterstützt wird, berichtete ein auf der Sitzung anwesender Reuters-Korrespondent.

Der 51-jährige Schaparow wurde diese Woche von seinen Anhängern aus dem Gefängnis befreit, wo er eine lange Haftstrafe verbüßte, weil er 2013 bei einem Vorfall eine staatliche Geisel genommen hatte. Er sagte dem Parlament am Samstag, er werde die Kabinettsaufstellung unverändert lassen. (Berichterstattung von Olga Dzyubenko Schreiben von Olzhas Auyezov Schnitt von Mark Potter)

Share.

Leave A Reply