Das Neueste: Detroit Pistons wird die Übungsanlage wieder eröffnen

0

Die Detroit Pistons werden ab Donnerstag ihre Übungsanlage wieder eröffnen.

___

Das Neueste zu den Auswirkungen des Coronavirus-Ausbruchs auf den Sport auf der ganzen Welt:

___

Die Pistons (20-46) hatten den 26. besten Rekord in der Liga, als die Saison wegen des Coronavirus unterbrochen wurde, was bedeutet, dass sie nicht im Playoff-Wettbewerb stehen würden, wenn die NBA einen 22-Team-Plan für die Wiederaufnahme des Spiels verabschiedet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

The Pistons kündigte an, dass das Performance Center des Teams in die erste Phase der Wiedereröffnung für freiwillige, individuelle Workouts eintreten wird. Spieler und wichtige Mitarbeiter haben Richtlinien von Gesundheitsbehörden, der CDC und der NBA. Gretchen Whitmer, Gouverneurin von Michigan, hob am Montag die Anordnung des Staates auf, zu Hause zu bleiben.

Kevin Klintworth, Senior Associate Athletic Director, schrieb auf seinem Twitter-Account, dass von den 150 getesteten Mitarbeitern, Administratoren und Athleten drei asymptomatische positive Ergebnisse hatten. Alle drei waren Sportler.

Zwei weitere Fußballspieler aus dem Bundesstaat Oklahoma haben seit ihrer Rückkehr auf den Campus für freiwilliges Training positiv auf COVID-19 getestet.

Linebacker Amen Ogbongbemiga gab am Dienstag bekannt, dass er positiv getestet wurde, nachdem er an einem Protest in Tulsa, Oklahoma, teilgenommen hatte. Die beiden anderen Spieler wurden nicht identifiziert.

“Positive wurden erwartet und der Plan für dieses Szenario wurde aktiviert”, schrieb Klintworth. “Wir werden in den Covid-Fragen so offen wie möglich sein.”

OSU-Sprecher Gavin Lang sagte, es würde keinen zusätzlichen Kommentar geben.

Die Marshall University in West Virginia gab am Montag bekannt, dass zwei ihrer Fußballspieler und ein Mitarbeiter positiv getestet wurden. Iowa State sagte am Mittwoch, dass ein studentischer Mitarbeiter in seiner Sportabteilung positiv getestet habe und dass vier Athleten Symptome zeigten und auf Testergebnisse warteten.

Mehr als 400 Autos in mehreren Klassen werden im Hinspiel der Dreifachkrone des Amateurrennens erwartet.

Road America hat angekündigt, die SCCA June Sprints der Region Chicago mit Fans vom 12. bis 14. Juni am Elkhart Lake in Wisconsin auszurichten.

___

Wright State stellt seine Softball- und Tennisprogramme für Männer und Frauen ein, um 2 Millionen US-Dollar aus dem Budget der Sportabteilung zu streichen.

___

Die Veranstalter ermutigen die Teilnehmer, Richtlinien wie soziale Distanzierung, häufiges Händewaschen und die Verwendung neuer Händedesinfektionsstationen zu befolgen. Sie fordern die Fans auch auf, an Orten, an denen soziale Distanzierung schwierig ist, Stoff-Gesichtsbedeckungen zu tragen.

Die Universität wird Stipendien von Sportlern vergeben, die im Wright State bleiben möchten. Sie wären sofort an einer anderen Schule förderfähig.

Der Umzug betrifft 39 Athleten und sechs Trainer. Wright State wird 11 Sportarten haben und muss von der NCAA einen Verzicht erhalten, um die Anforderungen der Division I zu erfüllen. Die Schulen der Abteilung I müssen 14 Sportarten fördern.

Die Schule in Dayton, Ohio, reduziert die Ausgaben auf breiter Front, da die Zahl der Einschreibungen und die staatlichen Mittel aufgrund der Coronavirus-Pandemie zurückgegangen sind.

Untersuchungen von Associated Press zeigen, dass 10 Schulen der Abteilung I insgesamt 22 Sportarten aufgrund von Budgetkürzungen aufgrund der Pandemie eingestellt haben. Von diesen 22 sind 16 Männersportarten. In allen Abteilungen der vierjährigen Schulen wurden insgesamt 99 Sportarten gekürzt.

Der Quarterback von Dallas Cowboys, Dak Prescott, sagt, er verspreche 1 Million US-Dollar, “um unsere Polizeiausbildung zu verbessern und systematischen Rassismus durch Aufklärung und Anwaltschaft in unserem Land zu bekämpfen.”

___

Prescott machte das Versprechen am Ende einer langen Erklärung auf Instagram in seinen ersten öffentlichen Kommentaren über weit verbreitete Unruhen, die durch den Tod von George Floyd ausgelöst wurden. Der mit Handschellen gefesselte schwarze Mann starb, nachdem ein weißer Polizist aus Minneapolis sein Knie einige Minuten lang in Floyds Nacken gedrückt hatte, als er um Luft bat und schließlich aufhörte, sich zu bewegen.

Prescott schrieb, dass er Respekt vor Strafverfolgungsbeamten habe, flehte sie jedoch an, “Ihre eigenen zur Rechenschaft zu ziehen”. Er sagte, er betrachte die “Proteste und Unruhen in unseren Straßen als eine Form der Stärke”, um das Bewusstsein für rassistische Ungerechtigkeiten zu schärfen.

___

Prescott nimmt nicht am virtuellen Offseason-Programm der Cowboys teil, da er den mit dem Franchise-Tag verbundenen Einjahresvertrag über 31 Millionen US-Dollar nicht unterzeichnet hat. Die Seiten haben bis zum 15. Juli Zeit, um einen langfristigen Vertrag abzuschließen. Der zweifache Pro Bowler hat gerade einen vierjährigen Rookie-Vertrag abgeschlossen, der Prescott in der letzten Saison 2 Millionen Dollar einbrachte.

Der NFL Offensive Rookie des Jahres 2016 sagte, er habe während der Pandemie eine schwierige Zeit ohne Fußball gehabt. Prescott hat auch öffentlich den jüngsten Tod seines älteren Bruders Jace Prescott zum ersten Mal anerkannt. Der 31-jährige ehemalige Offensiv-Lineman im Northwestern State in Louisiana starb im April.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

DATEI - In diesem Foto vom 3. August 2019 posiert der Linebacker des Staates Oklahoma, Amen Ogbongbemiga, während eines NCAA-College-Football-Medientages in Stillwater, Okla. Beamte der Oklahoma State University sagten am Mittwoch, dem 3. Juni 2020, dass drei zurückkehrende Studenten-Athleten getestet haben positiv für COVID-19, obwohl sie keine Symptome zeigten. Unter ihnen ist OSU-Linebacker Amen Ogbongbemiga, der auf Twitter sagte, er habe nach einem Protest in Tulsa positiv auf das Virus getestet. Der 21-jährige Ogbongbemiga sagt, er habe sich während des Protests geschützt. (AP Foto / Sue Ogrocki, Datei)

Share.

Leave A Reply