Das Neueste: Grand Canyon Hoops Team in Quarantäne gestellt

0

Das gesamte Herren-Basketballteam des Grand Canyon wurde unter Quarantäne gestellt, nachdem vier Spieler und zwei Support-Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet wurden.

___

Das Neueste zu den Auswirkungen des Coronavirus-Ausbruchs auf den Sport auf der ganzen Welt:

Spieler, die negativ getestet wurden, wurden vorsichtshalber unter Quarantäne gestellt und werden erneut getestet. Die beiden positiv getesteten Support-Mitarbeiter bleiben zwei Wochen zu Hause.

Die Spieler meldeten sich seit letzter Woche für freiwillige Einzeltrainings und wurden 72 Stunden lang unter Quarantäne gestellt, bis die Ergebnisse der Coronavirus-Tests und der physischen Untersuchungen vorliegen. Vier asymptomatische Spieler wurden am Ende der 72 Stunden positiv getestet und während der Kontaktverfolgung in Quarantäne gestellt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Alle 14 Spieler und zwei Studentenmanager befinden sich für die nächsten zwei Wochen in einem ausgewiesenen Wohnheim auf dem Campus in Quarantäne.

Die Colorado Rapids der Major League Soccer gaben auf ihrer Website bekannt, dass einer ihrer Spieler positiv auf COVID-19 getestet wurde.

___

Das medizinische Personal der Rapids arbeitet mit lokalen Spezialisten für Infektionskrankheiten zusammen, um den Spieler zu behandeln. Das Team sagte, der nicht identifizierte Spieler sei asymptomatisch und fühle sich gut. Der Player hält sich auch an Isolationsprotokolle.

Alle Spieler und Mitarbeiter von Colorado wurden informiert und gebeten, sich zu isolieren. Der Club sagte, das Training sei vorübergehend ausgesetzt worden, um weitere Tests durchzuführen. Die Stromschnellen haben auch mit der Kontaktverfolgung begonnen.

___

Die National Baseball Hall of Fame und das National Baseball Museum bereiten sich auf die Wiedereröffnung am Freitag vor, gemäß dem schrittweisen Plan des Staates New York.

Es wird erwartet, dass alle Ausstellungsräume offen und funktional bleiben. Die Gäste erhalten einen Stift mit Gummispitze, der für die Interaktion mit Touchscreens und Schaltflächen verwendet werden kann.

Tickets können je nach Verfügbarkeit bei baseballhall.org gekauft werden.

Die Verwendung von Gesichtsmasken für alle Mitarbeiter und Gäste ist erforderlich. Für Besucher, die keine haben, stehen am Museumseingang kostenlose Einwegmasken zur Verfügung. Die Kapazität ist begrenzt und die Zulassung basiert auf einem zeitgesteuerten Ticketing-Prozess, um eine physische Distanzierung zu ermöglichen.

Jerry Dipoto, General Manager von Seattle Mariners, sagte, einige Spieler hätten positiv auf COVID-19 getestet.

___

Den Museumsräumen wurden Richtungsmarkierungen hinzugefügt, und im gesamten Gebäude wurden mehr als 25 Händedesinfektionsstationen angebracht. Die größeren Versammlungsräume der Hall of Fame wie das Grandstand Theatre und das Bullpen Theatre bleiben geschlossen.

Die Mariners erwarten, dass die Spieler an diesem Wochenende zu Trainingseinheiten nach Seattle kommen, die zum Saisonstart Ende Juli führen. Einige Spieler hatten in der Frühjahrstrainingsanlage des Teams in Peoria, Arizona, trainiert, aber Dipoto gab nicht an, wo sich die Spieler befanden, die die positiven Tests hatten.

“Mit den Fällen, die auftauchen, insbesondere an einigen der Hot Spots im ganzen Land, haben wir einige Spieler positiv testen lassen”, sagte Dipoto. “Im Moment sind sie asymptomatisch, sie fühlen sich großartig an, aber wir sind uns bewusst, dass sie positiv sind.”

Dipoto lehnte es ab, die Anzahl der Spieler anzugeben oder anzugeben, ob sie Teil des 40-Mann-Kaders von Seattle sind. Dipoto sagte, sie seien alle asymptomatisch gewesen.

“Offensichtlich werden sie nicht in der Umwelt sein, wenn wir uns öffnen, bis wir festgestellt haben, dass entweder A) sie Teil der Dienstplangruppe sind oder B) sie gesund genug sind, um ein Teil davon zu sein”, sagte Dipoto.

Die University of Northern Colorado wird die Tennisprogramme für Männer und Frauen aufgrund von Kosteneinsparungen aufgrund der durch die COVID-19-Pandemie verursachten Budgetmängel einstellen.

___

Die Schule in Greeley, Colorado, wird nun 17 interkollegiale Sportprogramme sponsern, darunter neun Frauensportarten.

Nord-Colorado sagt, dass es die Stipendien der betroffenen Sportler ehren wird, die ihre Ausbildung an der Schule fortsetzen. In Übereinstimmung mit den NCAA-Transferregeln können die Schüler-Athleten sofort für eine andere Schule antreten. Nord-Colorado sagte, es werde sie während des Transferprozesses unterstützen.

___

Die Universität gab bekannt, dass sie mit all ihren Kosteneinsparungsmaßnahmen für Leichtathletik Einsparungen von mehr als 500.000 US-Dollar plant.

“Dies ist eine der qualvollsten Entscheidungen, an denen Sie als Leichtathletikdirektor beteiligt sein können”, sagte Darren Dunn, Leichtathletikdirektor in Nord-Colorado. „Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt oder einfachen Weg, um zu diesem Schluss zu kommen. … Leider können wir unseren Tennis-Studenten-Athleten aufgrund von Einschränkungen in Bezug auf Einrichtungen und Budget kein Meisterschaftserlebnis bieten. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Der Maskottchen-Löwe ​​von Sporting winkt von den leeren Tribünen während des Fußballspiels der portugiesischen Liga zwischen Sporting CP und Pacos de Ferreira im Jose Alvalade-Stadion in Lissabon, Portugal, Freitag, 12. Juni 2020. Die Fußballspiele der portugiesischen Liga werden wegen wegen ohne Zuschauer gespielt die Coronavirus-Pandemie. (Antonio Cotrim / Pool über AP)

Share.

Leave A Reply