Das NSW-Parlament verabschiedet Gebäudereformen

0

Eigentümer defekter Wohnhäuser werden sofort von einer gesetzlichen Sorgfaltspflicht für alle neuen Gebäude und Gebäude unter 10 Jahren profitieren, sagte Anderson in einer Erklärung am Mittwoch.

Der Minister für bessere Rechtsetzung, Kevin Anderson, sagte, die Verabschiedung des Gesetzes über Planungs- und Baupraktiker 2019 sei ein großer Schritt vorwärts beim Wiederaufbau einer transparenten und rechenschaftspflichtigen Bauindustrie.

Das NSW-Parlament hat endlich die Gebäudereformen verabschiedet, die im Zuge der bekannten Wohnungsmängel in Sydney eingeführt wurden. Die Regierung des Bundesstaates hat eine neue Ära für die Planung und den Bau von Gebäuden eingeläutet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Zusammengenommen stellen diese beiden Rechnungen die Interessen der Verbraucher in den Vordergrund”, sagte Chandler.

Der Gesetzentwurf wurde mit Änderungen durch das Parlament verabschiedet. In derselben Woche wurde ein weiterer Gesetzentwurf eingeführt, mit dem die Befugnisse des NSW-Baukommissars David Chandler weiter gestärkt werden sollen.

Die Gesetzgebung beschreibt die Pflichten von Bau- und Konstruktionspraktikern, registriert diese Praktiker und Ingenieure und stellt Anforderungen an Gebäude, die den Bauvorschriften von Australien entsprechen.

“Zu lange durften nicht registrierte Bau- und Konstrukteure ohne Rechenschaftspflicht auf NSW-Baustellen arbeiten”, sagte Jill Brookfield, Geschäftsführerin von AAC, in einer Erklärung.

Die Association of Accredited Certifiers begrüßte die Verabschiedung des ersten Gesetzentwurfs und sagte, dies würde sicherstellen, dass Gebäudeplaner und -praktiker für ihre Arbeit verantwortlicher sind.

“Die Gesetze werden meinem Team ein breites Spektrum an Befugnissen verleihen, einschließlich der Möglichkeit, Arbeitsunterbrechungsaufträge zu erteilen, die Registrierung von Schichtplänen und Berufsbescheinigungen zu verhindern und hohe Geldstrafen für diejenigen zu verhängen, die das Falsche tun.”

“Diese Reformen bedeuten, dass ihre Tage zu Ende gehen.”

Die Association of Professional Engineers Australia freute sich über die Hinzufügung eines Systems zur Registrierung von Ingenieuren durch eine Labour-Änderung im Oberhaus und sagte, ein solches System sei längst überfällig.

“Dies beendet die Situation, in der sich jeder in NSW als Ingenieur bezeichnen könnte, und bringt den Staat in Einklang mit Queensland und Victoria, wo die Registrierung von Ingenieuren erfolgt”, sagte der Geschäftsführer Gordon Brock.

Herr Chandler sagte, die Reformen würden dramatische Auswirkungen haben.

„Die Menschen beginnen bereits, Korrekturmaßnahmen zu ergreifen, und die Gebäude, die produziert werden sollen, werden anders durchdacht.“

“Sie machen bereits Eindruck, das kann ich Ihnen versichern”, sagte er Reportern in Sydney.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply