Das US-amerikanische Justizministerium fordert das Berufungsgericht nachdrücklich auf, das Verfahren gegen Ex-Trump-Berater Flynn zu beenden

0

Die Anwälte des Justizministeriums sagten in einem Gerichtsverfahren, dass der US-Bezirksrichter Emmet Sullivan, anstatt weitere Verfahren einzuladen, dem Antrag vom 7. Mai stattgeben sollte, den Fall gegen Flynn fallen zu lassen. (Berichterstattung von Jan Wolfe; Redaktion von Jonathan Oatis)

1. Juni – Das US-Justizministerium forderte am Montag ein Berufungsgericht auf, die strafrechtliche Verfolgung des ehemaligen nationalen Sicherheitsberaters von Trump, Michael Flynn, zu beenden. Der Richter in dem Fall sei gesetzlich verpflichtet, dem Antrag des Ministeriums auf Entlassung stattzugeben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply