Das Virus steigt im Iran mit über 3.000 Fällen am dritten Tag wieder an

0

Das Land hat weitere 3.134 Fälle registriert, sagte der Sprecher des Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, gegenüber dem staatlichen Fernsehen und erhöhte die Gesamtzahl der Infektionen auf 160.696.

Die Verbreitung des neuartigen Coronavirus hat sich in diesem Monat im Iran erneut beschleunigt, was am Mittwoch zum dritten Mal in Folge offiziell über 3.000 neue Fälle bestätigte.

Seit dem Erreichen eines fast zweimonatigen Tiefs am 2. Mai haben die Infektionen in der Islamischen Republik zugenommen, obwohl die offizielle Zahl der täglichen Todesfälle in den letzten Wochen unter 100 geblieben ist.

Weitere 70 Menschen sind gestorben, fügte Jahanpour hinzu und erhöhte die Zahl der Todesopfer auf 8.012, seit der Ausbruch im Februar erstmals im Land gemeldet wurde.

Die Zahl der Neuerkrankungen war am 30. März mit 3.186 am höchsten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Sie haben entweder volles Vertrauen in uns oder glauben, dass das Coronavirus verschwunden ist. Letzteres ist überhaupt nicht wahr “, zitierte ihn die Nachrichtenagentur ISNA.

“Die Tatsache, dass die Menschen in Bezug auf diese Krankheit völlig nachlässig geworden sind”, gab ihm große Sorge.

Gesundheitsminister Saeed Namaki beklagte am Dienstag, dass die Menschen die Regeln der sozialen Distanzierung ignorierten.

Neun der 31 Provinzen des Landes stehen nach wie vor unter einer „Gesundheitswarnung“, sagte Jahanpour am Mittwoch, während die südwestliche Provinz Khuzestan weiterhin als „rote Zone“ eingestuft wird.

Der Iran hat seit letztem Monat die Beschränkungen, die er zur Eindämmung des Ausbruchs verhängt hat, weitgehend aufgehoben, aber Experten im In- und Ausland äußerten sich skeptisch gegenüber seinen offiziellen Zahlen und sagten, die tatsächliche Zahl könnte viel höher sein.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Seit dem Erreichen eines fast zweimonatigen Tiefs am 2. Mai haben die Infektionen in der Islamischen Republik zugenommen, obwohl die offizielle Zahl der täglichen Todesfälle in den letzten Wochen unter 100 geblieben ist

Share.

Leave A Reply