Der britische Premierminister Johnson sagt, Quarantäne sei wichtig, um eine erneute COVID-19-Infektion zu verhindern

0

Johnson sagte auch, die Regierung prüfe alle Möglichkeiten, wie sie den Luftverkehrssektor unterstützen könne, der vom Ausbruch des Coronavirus besonders stark betroffen sei. (Berichterstattung von Kylie MacLellan und Elizabeth Piper; Redaktion von Stephen Addison)

Auf die Frage eines Gesetzgebers im Parlament, warum Großbritannien die Schritte jetzt einführt, so wie viele andere Länder die Quarantäneregeln aufheben, sagte Johnson: „Wenn wir die Infektionsrate senken, mit den Anstrengungen, die wir als Land unternehmen, ist dies der Fall Es ist wichtig, dass wir eine erneute Infektion vermeiden. “

London (ots / PRNewswire) – Quarantänemaßnahmen, die Großbritannien ab dem 8. Juni für fast alle internationalen Reisenden einführen will, sind von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass die COVID-19-Infektionsrate des Landes nicht wieder steigt, sagte Premierminister Boris Johnson am Mittwoch.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply