Der Bürgermeister von NYC, Bill de Blasio, wurde für seine Kampagne verprügelt, während Teile der Stadt einen Stromausfall erlebten

0

Der Bürgermeister von New York, Bill de Blasio, war am Samstagabend in den sozialen Medien ein heißer Mann, als Teile der Stadt mehrere Stunden lang einen Stromausfall erlebten.

Nach Angaben der New Yorker Polizei löste ein Schachtbrand den Stromausfall aus, der gegen 18:55 Uhr begann. Ortszeit und verschlang einen Großteil von Midtown Manhattan und der Upper West Side. ConEdison, das Unternehmen, das New York City und Westchester County mit Strom versorgt, gab an, dass mehr als 42.000 Kunden aufgrund des Ausfalls keinen Strom mehr haben. Es wird jedoch erwartet, dass die Stromversorgung bis Mitternacht wieder hergestellt sein wird.

De Blasio, der Anfang dieses Jahres seine demokratische Kampagne 2020 für den Präsidenten ankündigte, war zur Auszeit des Ausfalls in Iowa.

De Blasio sprach vor der Kamera mit CNN aus Iowa und betonte, dass der Ausfall in einem begrenzten Teil der Stadt stattgefunden habe und dass Stromausfälle in diesem Umfang selten vorkomme.

„Ich muss Ihnen sagen, dass Stromausfälle in New York City selten geworden sind. Ich bin wieder zuversichtlich, dass dies eine begrenzte Dauer sein wird, aber nein, wir hatten früher eine ganze Reihe davon. Und in letzter Zeit, sicherlich in den sechs Jahren, in denen ich Bürgermeister war, waren sie in der Planung der Dinge selten “, sagte de Blasio CNN-Moderatorin Ana Cabrera.

Bei der Befragung über seine Bedenken in Bezug auf die Situation sagte de Blasio, seine anfängliche Besorgnis bestehe darin, dass der Ausfall ein Foul gewesen sei, obwohl später festgestellt wurde, dass der Stromausfall ein mechanisches Problem war. Der Bürgermeister listete auch New Yorker auf, die Hilfe brauchten, nachdem sie in Aufzügen und U-Bahnen feststeckten, und damit die Stadt mit ConEd zusammenarbeitete, um die Stromversorgung wiederherzustellen.

Bill de Blasio
Bürgermeister Bill de Blasio spricht am 10. Juli 2019 in New York bei einer Zeremonie zu Ehren der Mitglieder der amerikanischen Fußballnationalmannschaft der Frauen im Rathaus. Die Ehre folgte einer Bandparade auf dem „Canyon of Heroes“ von Lower Manhattan, um den Goldmedaillensieg bei der Frauen-Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich zu feiern.
Bruce Bennett / Getty

Cabrera fragte auch, ob de Blasio vorhatte, in die Stadt zurückzukehren. Der Bürgermeister sagte, er werde innerhalb einer Stunde entscheiden, abhängig von den Informationen, die ihm von den Stadtbeamten übermittelt wurden. Später berichtete CNN, dass de Blasio beschlossen hatte, nach New York zurückzukehren.

Trotzdem antworteten einige Twitter-Nutzer auf de Blasios Tweets von seinem NYC Mayor-Account, um ihn wegen Abwesenheit zu verprügeln.

„Bitte bleib in Iowa. Ihr Mangel an Führungsqualitäten beugt Ihnen den Verstand “, schrieb Benutzer BklynDano an den Bürgermeister.

„Aber was wir New Yorker wirklich wissen wollen, ist, wie es in Iowa läuft? Komm schon, Bill. Lass uns nicht im Dunkeln! ", Sagte Benutzer @LukeWatsonNYC.

"Ich bin froh zu hören, dass Bill sich Sorgen um NYC macht, wenn er nicht in NYC ist", fügte Benutzer @MattRoxo hinzu.

Andrew Cuomo, Gouverneur von New York, schien auch die Abwesenheit von de Blasio zu belasten, als Cabrera fragte, wie wichtig es sei, dass er sich in einer wichtigen Situation wie dem Stromausfall in New York aufhält.

„Bürgermeister sind wichtig. Und Situationen wie diese tauchen auf. Und Sie müssen vor Ort sein, das glaube ich. Ich bin Gouverneur von New York und bin seit acht Jahren dort. Ich kann zählen, wie oft ich den Staat verlassen habe. Weißt du, Job eins ist, wenn die Situation so ist, diese Situationen kommen immer häufiger vor – wir haben Tornados, wir haben Stürme, wir haben Superstürme; Alle Arten von Naturkatastrophen oder Notfällen treten immer wieder auf. “

"Also, ich denke, es ist wichtig, an einem Ort zu sein, an dem man immer reagieren kann, aber schauen Sie, jeder trifft sein eigenes politisches Urteil und ich werde auch niemanden nachdenken. Ich mache meinen Job so, wie ich denke, dass ich meinen Job machen sollte, und ich überlasse es anderen, dasselbe zu tun “, fuhr Cuomo fort.

De Blasio gilt als lange Wahl für die demokratische Nominierung 2020 und hat in vielen Umfragen regelmäßig weniger als 1 Prozent erreicht.

.article-body> p: letzter Typ :: .article-body> p: letzter Typ :: after {
Inhalt: keine
}

Share.

Leave A Reply