Der deutsche Einbruch könnte tiefer sein als prognostiziert, sagt Wirtschaftsminister

0

Altmaier sagte jedoch zu einem Wirtschaftsforum, das von Bitkom, dem Branchenverband für den Informationstechnologiesektor, veranstaltet wurde: “Ich schließe nicht aus, dass es mehr sein könnte.”

Die jüngste Prognose der Regierung geht davon aus, dass Europas größte Volkswirtschaft im Jahr 2020 um 6,3% schrumpfen wird. Dies ist der größte Einbruch nach dem Krieg, da die Coronavirus-Pandemie seit Monaten große Teile der Wirtschaft gelähmt hat.

BERLIN, 2. Juni – Der deutsche Wirtschaftsabschwung in diesem Jahr könnte noch schärfer sein als bisher erwartet, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier am Dienstag.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das benachbarte Frankreich hat am Dienstag zuvor seine Prognose revidiert. Finanzminister Bruno Le Maire sagte, er erwarte, dass die französische Wirtschaft in diesem Jahr aufgrund der Coronavirus-Krise und der landesweiten Sperrung um 11% schrumpfen werde. Paris hatte zuvor einen Rückgang um 8% prognostiziert. (Berichterstattung von Christian Kraemer; Schreiben von Paul Carrel; Redaktion von Mark Potter)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply