Der Oberste Gerichtshof der USA stärkt Trumps Macht über die rasche Abschiebung

0

Die Richter entschieden mit 7: 2 zugunsten der Regierung, als sie gegen ein Urteil des Untergerichts Berufung einlegten, wonach ein srilankischer Landwirt namens Vijayakumar Thuraissigiam das Recht hatte, einen Richter die Behandlung seines Asylantrags durch die Regierung überprüfen zu lassen. Die Richter stellten fest, dass die Einschränkung der gerichtlichen Kontrolle seines Falles der raschen Abschiebung, der als beschleunigte Abschiebung bezeichnet wird, nicht gegen die wichtigsten Garantien der individuellen Freiheit in der US-Verfassung verstößt. (Berichterstattung von Andrew Chung in New York; Redaktion von Will Dunham)

25. Juni – Der Oberste Gerichtshof der USA hat am Donnerstag die Fähigkeit der Regierung von Präsident Donald Trump verbessert, illegale Einwanderer, einschließlich Asylbewerber, ohne gerichtliche Überprüfung schnell abzuschieben, und ihm in einem Wahljahr einen Sieg in einem seiner Unterschriftenprobleme beschert.

Von Andrew Chung

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply