Der Sprecher des brasilianischen Hauses, Maia, sagt, er werde zu „angemessener Zeit“ über die Amtsenthebung entscheiden.

0

Während Maia nicht ausschloss, ein solches Verfahren zu eröffnen, sagte er, Brasiliens dringlichste Sorge sei die Einheit angesichts des Ausbruchs des Coronavirus, und fügte hinzu, dass er nicht “mehr Holz ins Feuer” werfen wolle. (Berichterstattung von Gabriel Ponte; Schreiben von Gram Slattery; Redaktion von Leslie Adler)

BRASILIA, 1. Juni – Rodrigo Maia, der Sprecher des brasilianischen Unterhauses des Kongresses, sagte während einer Online-Veranstaltung am Montag, er werde entscheiden, ob das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Jair Bolsonaro “zum richtigen Zeitpunkt” eröffnet werden soll.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply