Der Vorplatz von Notre Dame ist nach langer Aufräumaktion für die Öffentlichkeit zugänglich

0

Die Stelle, die die Restaurierung des gotischen Bauwerks beaufsichtigte, gab am Sonntag eine Erklärung ab, dass die Wiedereröffnung nach mehreren gründlichen Reinigungsarbeiten zur Entfernung von giftigem Bleistaub vom großen Vorplatz endlich möglich war.

PARIS – Der Vorplatz der Kathedrale Notre Dame wird zum ersten Mal seit dem verheerenden Brand vom 15. April letzten Jahres der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Dutzende Tonnen Blei gingen während des Feuers in Flammen auf und schickten Tonnen giftigen Bleistaub auf den umgebenden Boden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Kathedrale ist immer noch geschlossen und wird während der Renovierungsarbeiten mehrere Jahre lang geöffnet sein.

Zum Schutz der öffentlichen Gesundheit wird der Standort weiterhin „regelmäßig gereinigt und es werden auch Proben entnommen“, um ihn zu überwachen und zu analysieren.

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo wird am Nachmittag mit hochrangigen Geistlichen die Region besuchen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply