Die Fans werden vorerst nicht in die spanischen Stadien zurückkehren – Junior-Sportminister

0

Lozano sagte jedoch, dass dies einen unfairen Vorteil schaffen würde, da einige Teams von Fans unterstützt würden, während andere in Regionen mit einem höheren Infektionsrisiko ihre Heimspiele ohne Zuschauer bestreiten müssten.

Das Gesundheitsministerium untersucht das Risiko, dass Fans an Spielen in Regionen teilnehmen, in denen ein geringes Infektionsrisiko besteht, nachdem der Präsident von Las Palmas, Miguel Angel Ramirez, gehofft hatte, dass die Zuschauer an den Spielen seiner Mannschaft auf den Kanarischen Inseln teilnehmen könnten, wo das Virus weniger verbreitet ist.

MADRID, 3. Juni – Fans können nicht an spanischen Fußballspielen teilnehmen, wenn die Saison wieder aufgenommen wird, nachdem die COVID-19-Pandemie am 10. Juni aus sportlichen Gründen und nicht aus Sicherheitsgründen unterbrochen wurde, sagte Junior-Sportministerin Irene Lozano.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Solange sich nicht alle Provinzen in derselben Phase der Deeskalation befinden, ist es unmöglich, Spiele mit Menschenmengen zu veranstalten.”

„Wir müssen die Integrität des Wettbewerbs respektieren, La Liga ist ein nationaler Wettbewerb und wir haben große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Teams unter den gleichen Bedingungen trainiert werden.

“Im Moment ist es aus sportlichen Gründen unmöglich, Fans in den Stadien zu haben. Wir haben uns mit La Liga darauf geeinigt, die Kampagne hinter verschlossenen Türen wieder aufzunehmen “, sagte Lozano am Mittwoch gegenüber dem spanischen Radiosender Cadena Ser.

“Es ist wichtig, keine Verwirrung zu stiften. Wir haben mit La Liga vereinbart, die Saison hinter verschlossenen Türen wieder zu beginnen. Wenn wir in Ausnahmefällen einen anderen Weg einschlagen könnten, würden wir uns darum kümmern “, fügte sie hinzu.

Sie schien aber auch Ramirez dafür zu kritisieren, dass er die Debatte wieder eröffnet hatte.

Lozano ließ die Tür für Unterstützer offen, die zurückkehrten, sobald der Ausnahmezustand Spaniens, den die Regierung bis zum 21. Juni verlängern will, vorbei ist.

„Der Präsident von Las Palmas hat auf eigenen Wunsch darüber gesprochen. Ein Wettbewerb ist eine Zusammenarbeit zwischen vielen Menschen und es ist wichtig, dass alle zusammenarbeiten. Wenn jeder anfängt, neue Ideen und Regeln zu erfinden, ist das Produkt nicht gut. “ (Berichterstattung von Richard Martin Schnitt von Christian Radnedge)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply