Die mexikanische Cemex verlängert Darlehen in Höhe von 2 Milliarden Dollar in…

0

MEXIKO-STADT, 13. Oktober – Der mexikanische Zementhersteller Cemex sagte am Dienstag in einer Erklärung, dass er die Rückzahlungstermine für Kredite in Höhe von etwa 2,1 Milliarden Dollar verlängert hat und im Rahmen eines so genannten “grünen” Finanzierungsabkommens etwa 530 Millionen Dollar vorzeitig zurückzahlen wird.

Cemex änderte auch etwa 313 Millionen Dollar-Kredite in mexikanische Pesos und etwa 82 Millionen Dollar in Euro in dem Geschäft, bei dem das Unternehmen grüne Kennzahlen in Zusagen in Höhe von etwa 3,2 Milliarden Dollar einbezog.

Cemex sagte, die Transaktion bedeute, dass das Unternehmen bis Juli 2023 keine wichtigen Schuldenfälligkeiten habe.

“Wir freuen uns über diese Transaktion, die es uns ermöglicht, unser Fälligkeitsprofil der Schulden zu verbessern, und die das Engagement von Cemex für Nachhaltigkeit als eine unserer wichtigsten strategischen Säulen unterstreicht”, sagte Finanzvorstand Maher Al-Haffar.

Zu den grünen Kennzahlen gehören die Reduzierung der Netto-CO2-Emissionen im Zusammenhang mit Zementprodukten und der Stromverbrauch durch grüne Energie. Die Leistung in Bezug auf die Metriken könnte zu Anpassungen der Zinsmargen von bis zu 5 Basispunkten führen, sagte Cemex. (Bericht von Frank Jack Daniel; Schreiben von Anthony Esposito)

Share.

Leave A Reply