Die NYSE wird am Mittwoch das Parkett für einige Market Maker wieder öffnen

0

Bloomberg News berichtete erstmals über diese Entwicklung.

Weitere designierte Market Maker, die den Handel in den 2.200 börsennotierten Unternehmen der Börse beaufsichtigen, dürfen diese Woche wiederkommen, was zu den 25% der Teilnehmer hinzukommt, die nach der teilweisen Wiedereröffnung des Handelsparketts am 26. Mai zurückgekehrt sind.

15. Juni – Die New Yorker Börse wird einer begrenzten Anzahl von Market-Makern erlauben, am Mittwoch auf ihr Parkett zurückzukehren, sagte ein Sprecher, fast drei Monate nachdem sie wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossen wurde.

Die NYSE, die sich in interkontinentalem Besitz befindet, schloss ihr Parkett im März und war zum ersten Mal in ihrer 228-jährigen Geschichte zum elektronischen Handel übergegangen, nachdem einer ihrer Mitarbeiter und ein Händler positiv auf COVID-19 getestet worden waren. (Bericht von C. Nivedita; Redaktion: Shounak Dasgupta)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply