Die österreichische Einheit von Ryanair erzielt einen Deal, um eine Schließung zu vermeiden, sagt die Unternehmensgruppe

0

“Nach langen und schwierigen Verhandlungen und wiederholten Versuchen der WKO, einen Kompromiss herbeizuführen, wurde am Mittwochabend eine Lösung für einen Tarifvertrag erzielt”, sagte die Handelskammer, die Unternehmen vertritt, die mit Gewerkschaften verhandeln, in einer Erklärung. (Berichterstattung von Francois Murphy; Redaktion von Kim Coghill)

Lauda sagte am Freitag, dass es seine Wiener Basis schließen werde, nachdem es keine Einigung mit der Gewerkschaft über die Bezahlung erzielt habe. Der Umzug hätte den Verlust von rund 370 Arbeitsplätzen in Lauda zur Folge gehabt.

WIEN, 4. Juni – Die Fluggesellschaft Lauda von Ryanair hat mit der Gewerkschaft einen neuen Tarifvertrag geschlossen, um sicherzustellen, dass ihre Wiener Basis nicht geschlossen wird, teilte die österreichische Handelskammer (WKO) in einer Erklärung am Donnerstag mit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply