Die Polizei: Keine Verhaftungen in San Antonio mit Schüssen auf Verletzte 8

0

Die Abteilung hat wenig Informationen veröffentlicht, seit der Polizeichef am frühen Samstag sagte, dass ein Mann mit einem Gewehr das Feuer auf eine Gruppe auf dem Parkplatz eines großen Veranstaltungsortes namens Rebar eröffnet habe. Bevor er das Feuer eröffnete, sagte der Mann, er sei ein “UFC-Kämpfer aus Kalifornien”, sagte Chief William McManus.

Sergeant Michelle Ramos sagte, die Detektive würden ihre Arbeit fortsetzen, weigerten sich aber ansonsten, Fragen über die Schießerei vom Freitagabend zu beantworten, einschließlich der Frage, ob der Verdächtige als anhaltende Bedrohung für die öffentliche Sicherheit angesehen wird.

SAN ANTONIO – Trotz tagelanger Ermittlungen wurden bei der Schießerei vor einer Bar in San Antonio, bei der mindestens acht Menschen verletzt wurden, keine Festnahmen vorgenommen, sagte die örtliche Polizei am Montag.

Fünf Frauen und drei Männer im Alter zwischen 23 und 41 Jahren seien bei der Schießerei verletzt worden, sagte McManus am Samstag. Ramos beantwortete am Montag keine Frage zu ihrem Zustand.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply