Die Teams der Serie A stehen vor einem Marathon von zwei Spielen pro Woche, die Saison endet am 2. August

0

Die meisten Spieltage am Wochenende finden von Samstag bis Montag und unter der Woche von Dienstag bis Donnerstag statt.

Die Liga bestätigte, dass sie am 20. Juni neu starten und am 2. August enden wird. In diesem Zeitraum wird es fast jeden Tag Spiele geben, da die verbleibenden 12 Spielrunden sowie vier ausstehende Spiele in etwas mehr als sechs Wochen abgeschlossen sind.

MAILAND, 1. Juni – Die Teams der Serie A müssen für den Rest der Saison zwei Spiele pro Woche bestreiten, sobald die Liga nach dem neuartigen Ausfall des Coronavirus neu startet. Dies geht aus der am Montag veröffentlichten Spielplanliste hervor.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der drittplatzierte Inter Mailand empfängt Sampdoria am folgenden Abend, während Atalanta Sassuolo unterhält.

Die Liga wird mit den vier Spielen fortgesetzt, die aus früheren Runden verschoben wurden. Turin-Parma bringt den Ball am 20. Juni um 1900 Ortszeit ins Rollen, gefolgt von Verona gegen Cagliari.

Die Anstoßzeiten sind 1930 oder 2145 Ortszeit, obwohl es trotz der Bedenken der Spielergewerkschaft wegen möglicher hoher Temperaturen 1715 Starts geben wird.

Der erste volle Spieltag ist am 22. Juni mit drei Spielen, darunter Tabellenführer Juventus in Bologna. Der zweitplatzierte Lazio, der einen Punkt von der Spitze entfernt ist, wird zwei Tage später sein erstes Spiel mit einem kniffligen Besuch im viertplatzierten Atalanta bestreiten. (Schreiben von Brian Homewood; Redaktion von Ken Ferris)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply