Die USA erhöhen die Nationalgarde, um gegen Unruhen vorzugehen, und bereiten aktive Truppen vor

0

“Eine Entscheidung, Truppen im aktiven Dienst auf die Straße zu bringen, müsste zu diesem Zeitpunkt vom Präsidenten getroffen werden”, sagte der Beamte. (Berichterstattung von Phil Stewart und Idrees Ali; Redaktion von Jonathan Oatis)

Der Beamte, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, schlug die Hoffnung vor, dass es nicht notwendig sein würde, Personal im aktiven Dienst einzusetzen, zu dem auch Militärpolizei und technische Einheiten gehören, die sich jetzt in der National Capital Region um Washington, aber außerhalb der Stadt selbst befinden.

WASHINGTON, 1. Juni – Das US-Militär erhöht die Zahl der in Washington, DC, stationierten Nationalgarde-Streitkräfte und hat in einem außergewöhnlichen Schritt aktive Truppen vorbereitet, um möglicherweise auf Proteste gegen den Tod eines Afroamerikaners in Washington zu reagieren Polizeigewahrsam, sagte ein hoher Verteidigungsbeamter am Montag.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply